Serena Williams bringt Tochter zur Welt

1. September 2017, 22:24
30 Postings

35-Jährige will im Jänner wieder auf dem Tennisplatz stehen

New York – Serena Williams hat am Freitag in einem Krankenhaus in Florida eine Tochter zur Welt gebracht. Das vermeldeten US-Medien. Bereits am Mittwoch war die 35-Jährige im St. Mary's Medical Center aufgenommen worden, in dem eine ganze Etage für die bestverdienende Sportlerin der Welt reserviert worden sei.

Die 23-fache Grand-Slam-Siegerin plant, bereits im Jännerauf den Tennisplatz zurückzukehren, um ihren Titel bei den Australian Open zu verteidigen. Bei ihrem siebten Triumph in Melbourne in diesem Jahr war sie bereits schwanger.

Williams hatte Ende Dezember des Vorjahrs die Verlobung mit dem Internet-Unternehmer Alexis Ohanian verkündet. (red – 1.9. 2017)

Share if you care.