Historischer Kalender – 4. September

4. September 2017, 00:00
posten

1627 – Kaiser Ferdinand II. und Sultan Murad IV. schließen einen Waffenstillstand (Mission des Freiherrn Hans Ludwig von Kuefstein).

1797 – Der Staatsstreich vom 18. Fructidor, der von republikanisch gesinnten Generälen getragen wird, beendet die Herrschaft des Direktoriums.

1802 – Der Philologe Georg Friedrich Grotefend legt in Göttingen eine Abhandlung vor, die den ersten gelungenen Versuch einer Entzifferung der in Babylonien und Assyrien verwendeten Keilschrift darstellt.

1837 – Samuel Morse führt seinen Telegraphen seinen Freunden praktisch vor – mit dem Telegramm "Successful experiment with telegraph September 4th, 1837".

1937 – Das Autobahnteilstück Bayreuth-Nürnberg wird eröffnet.

1942 – Im Angriff auf Stalingrad erreichen deutsche Verbände die westlichen Vorstädte.

1952 – Als literarische Sensation des Jahres erscheint in den USA Ernest Hemingways Roman "Der alte Mann und das Meer".

1957 – NSU präsentiert seinen neuen Wagen, das Modell "Prinz".

1962 – Staatspräsident de Gaulle trifft zu einem sechstägigen Staatsbesuch in Bonn ein.

1962 – Präsident Kennedy warnt Kuba angesichts neuer sowjetischer Waffenlieferungen vor gewaltsamen Aktionen.

1972 – Die Hamburger Bedarfsfluggesellschaft Air Commerz geht in Liquidation.

1987 – Der deutsche Sportflieger Mathias Rust wird in Moskau zu vier Jahren Arbeitslager verurteilt.

1992 – Der frühere bulgarische Staats- und Parteichef Todor Schiwkow wird in Sofia zu sieben Jahren Haft verurteilt.

2002 – Die Europäische Union fordert die USA auf, nicht ohne Zustimmung der Vereinten Nationen gegen den Irak vorzugehen.

2007 – Ein auf der Internet-Plattform YouTube aufgetauchtes Video, das Grundwehrdiener in einer Salzburger Kaserne beim Hitlergruß zeigt, sorgt beim Bundesheer für Aufregung. Gegen drei Soldaten wird Strafanzeige gestellt.

Geburtstage:

Gerhard Frank, dt. Schriftsteller (1882-1961)

Darius Milhaud, franz. Komponist (1892-1974)

Henry Ford II., US-Industrieller (1917-1987)

Pal Maleter, ung. General (1917-1958)

Walther Reyer, öst. Kammerschauspieler (1922-1999)

Per Olof Sundmann, schwed. Schriftsteller (1922-1992)

Gerd E. Weers, dt. Industriemanager (1927-2017)

Todestage:

Edvard Grieg, norw. Komponist (1843-1907)

Georges Sorel, franz. Publizist/Sozialphilosoph (1847-1922)

Karl Heinz Füssl, öst. Komponist (1924-1992)

Alessandro "Aldo" Rossi, ital. Architekt, Architekturhistoriker, Zeichner, Maler, Bühnenbildner, Fotograf, Filmregisseur und Designer (1931-1997)

(APA, 4.9.2017)

Share if you care.