Salzburg holt Frankreichs U20-Teamkapitän

    31. August 2017, 16:21
    56 Postings

    Französischer Innenverteidiger Jerome Onguene leihweise zu den Bullen

    Salzburg – Jerome Onguene, Kapitän von Frankreichs U20-Team, wechselt leihweise vom VfB Stuttgart zu Red Bull Salzburg. Die Salzburger haben am Saisonende eine Kaufoption auf den 19-jährigen Innenverteidiger. Onguene gewann 2016 mit Frankreich den U19-EM-Titel.

    Im Jänner war er vom FC Sochaux nach Stuttgart gewechselt, wo er auf zwei Einsätze in der zweiten Mannschaft kam, in der französischen zweiten Liga waren es 56 für Sochaux. Für die Nachwuchs-Nationalteams der Franzosen kam er bereits auf 43 Spiele. "Onguene ist jung und talentiert und passt sehr gut in unser Anforderungsprofil", sagte Sportdirektor Christoph Freund. (APA, 31.8.2017)

    • Ist in Salzburg gelandet: Jerome Onguene.
      foto: apa/afp/thomas kienzle

      Ist in Salzburg gelandet: Jerome Onguene.

    Share if you care.