Im Ernst: "Super Meat Boy Forever" wird endlos schwer

    1. September 2017, 13:31
    16 Postings

    Neue Spielmechanik dürfte Spieler in den Wahnsinn treiben

    Das auch aufgrund seines hohen Schwierigkeitsgrades Kult gewordene Jump 'n' Run "Super Meat Boy" wird 2018 fortgesetzt. Der Nachfolger "Super Meat Boy Forever" wird für PC, PS4, Xbox One, Nintendo Switch, iOS und Android umgesetzt.

    Als klassische Fortsetzung angelegt, erzählt das Spiel die Geschichte des ersten Teils weiter. Darin haben Held Super Meat Boy und Bandage Girl ein gemeinsames Kind, das von Dr. Fetus entführt wird.

    nintendo

    Unendlich schwer

    Unter dem gleichnamigen Titel hätte zuvor bereits ein Mobile-Game erscheinen sollen, die Entwicklung wurden dann jedoch auf eine Multiplattform-Veröffentlichung ausgeweitet. Der Zusatz "Forever" ist ein Verweis auf eine neue Spielmachanik, die es ermöglicht, einzelne Levels immer weider zu spielen, wobei der Schwierigkeitsgrad nach jedem (efolgreichen) Durchlauf ein Stück höher gesetzt wird.

    Zu den weiteren Neuerungen gehören neben den obligatorischen neuen Levels und Herausforderungen so genannte Daily Challenges, bei denen man sich mit seinen Freunden messen kann. (zw, 1.9.2017)

    • Artikelbild
      foto: super meat boy forever
    Share if you care.