Verkupplungs-Vorschau: Tinder zeigt "Likes" nun vorab an

    30. August 2017, 15:01
    20 Postings

    Neues Premiumfeature "Tinder Gold" nun für iOS verfügbar, Android folgt

    Die Dating-App Tinder bietet Nutzern die Möglichkeit, künftig schon vorher einzusehen, ob man von anderen Personen "geliked" wird. Bisher blieb Teilnehmern verborgen, wer sich für das eigene Profil interessiert. Erst bei zwei gegenseitigen Likes informierte das Programm und stellte einen Chat zur Verfügung. Eine Ausnahme stellten begrenzt verfügbare "Superlikes" dar, die man vergeben konnte.

    Fünf Dollar extra

    Das neue Feature "Likes You" steht unter "Tinder Gold", eine Erweiterung des bereits verfügbaren "Tinder Plus", zur Verfügung – es ist also kostenpflichtig. Es zeigt vorhandene "Likes" in einer Übersicht. Diese lassen sich automatisch bestätigen oder ablehnen, man kann jedoch auch manuell die einzelnen Profile abarbeiten. Laut den Betreibern kamen für Nutzer in Testläufen des Angebots mehr als 60 Prozent mehr Matches zusammen.

    In den USA kostet der "Gold"-Service fünf Dollar, die zusätzlich zum "Plus"-Paket zu bezahlen sind. Preisangaben für andere Regionen liegen auf der Homepage noch nicht vor. Die Funktion steht nunmehr weltweit allen Nutzern der iOS-Version von Tinder zur Verfügung. Auf Android soll sie in den kommenden Wochen nachgerüstet werden. (red, 30.08.2017)

    Links

    Tinder

    • Mit "Tinder Gold" lassen sich Likes anderer Nutzer vorab einsehen.
      foto: tinder

      Mit "Tinder Gold" lassen sich Likes anderer Nutzer vorab einsehen.

    Share if you care.