Gruner + Jahr führt Print und Digital für Familienmarken zusammen

    30. August 2017, 14:23
    posten

    Print- und Digitalangebote werden enger zusammengeführt, "Urbia"-Team übersiedelt nach Köln

    Hamburg (APA) – Der Hamburger Zeitschriftenverlag Gruner + Jahr stellt sich im Bereich seiner Familienmarken "Eltern" und "Urbia" neu auf. Print- und Digitalangebote werden enger zusammengeführt. Dazu werde das Team des Online-Angebots "Urbia" von Köln nach Hamburg umziehen, teilte der Verlag am Mittwoch in Hamburg mit.

    Die langjährige "Eltern"-Chefredakteurin Marie-Luise Lewicki gibt die redaktionelle Verantwortung für die "Eltern"-Gruppe ab und wird Herausgeberin der Zeitschrift. An die Spitze der neu formierten G+J-Familienredaktion rücke der Digitalexperte Bernd Hellermann (37). Er erhält die Gesamtverantwortung für alle Aktivitäten. Leiterinnen der Redaktion werden Rosa Wetscher (62), bisher stellvertretende Chefredakteurin von "Eltern", und Franziska Klingspor (32), die von "Schöner Wohnen" kommt. (APA/dpa, 30.8.2017)

    Share if you care.