Austria verpflichtet nigerianischen Stürmer

25. August 2017, 17:29
92 Postings

Ibrahim Alhassan Abdullahi bis Saison-Ende ausgeliehen – 20-Jähriger hat eine Team-Berufung vorzuweisen

Wien – Die Wiener Austria gab am Freitag einen weiteren Neuzugang bekannt. Der Vizemeister präsentierte den nigerianischen Stürmer Ibrahim Alhassan Abdullahi. Der 20-Jährige unterzeichnet einen Leihvertrag bis Saisonende, die Austria verfügt zudem über eine Kaufoption.

Abdullahi war zuletzt für den FC Heart aus Nigeria aktiv, im Juni gab er sein Debüt im nigerianischen Nationalteam. Der 1,96-Meter- Mann war bereits am Donnerstag bei Austrias Einzug in die Gruppenphase der UEFA Europa League im Stadion von St. Pölten vor Ort.

"Ich freue mich, ab sofort ein Teil der Austria sein. Ich kann es kaum erwarten, die Mannschaft kennenzulernen und gemeinsam hart zu arbeiten, um mit ihr noch mehr Erfolge feiern zu können", wurde Abdullahi in einer Aussendung des Klubs zitiert.

Sportdirektor Franz Wohlfahrt sagte: "Abdullahi ist ein Spieler mit großem Potenzial. Er ist ein Teamplayer, der über Tempo und eine gute Ballbehandlung verfügt. Wir sind davon überzeugt, dass dieser Transfer einer mit großer Perspektive ist."

Abdullahi ist der siebente Zugang bei der Austria, zusätzlich wurden zwei Spieler aus der Amateurmannschaft nach oben gezogen. Die Leihe von Patrizio Stronati zu Mlada Boleslav endete. (red – 25.8. 2017)

  • Ibrahim Alhassan Abdullahi hat laut Sportdirektor Wohlfahrt Perspektiven.
    foto: austria wien

    Ibrahim Alhassan Abdullahi hat laut Sportdirektor Wohlfahrt Perspektiven.

Share if you care.