Spitzenmanager Wallner verlässt Samsung Österreich

    21. August 2017, 18:39
    10 Postings

    Der ehemalige Vice President Sales wird das Unternehmen mit September verlassen

    Der 44-jährige Manager Martin Wallner wird Samsung verlassen. Das gab der IT-Konzern in einer Aussendung bekannt. Wallner werde sich "neuen Herausforderungen widmen", hieß es. Wallner war bislang der einzige Österreicher, der bei Samsung in den Rang eines Vice President aufsteigen konnte. Seit 2014 verantwortete er die Produktdivisionen von Samsung Österreich.

    Seit mehr als 20 Jahren in der Branche

    Wallner war als Director Telecommunications daran beteiligt, Samsung Mobile in Österreich, Schweiz und Slowenien zu etablieren. Wo Wallner künftig arbeiten wird, ist noch nicht bekannt. Der Spitzenmanager ist seit mehr als 20 Jahren in der Telekom- und IT-Branche tätig. (red, 21.8.2017)

    • Wallner wird sich "neuen Herausforderungen widmen"
      foto: samsung

      Wallner wird sich "neuen Herausforderungen widmen"

    Share if you care.