Nike verscherbelt Apple Watch Series 2

    18. August 2017, 09:10
    11 Postings

    Neue Generation wohl im Anmarsch – kein Preissturz bei Apple

    Nike hat die Apple Watch Series 2 in der Nike+-Ausführung zu einem neuen Tiefstpreis verscherbelt – offenbar mit Erfolg da beide Größen im Store mittlerweile nicht mehr verfügbar sind. Für die 42-Millimeter-Version mussten 314 Euro bezahlt werden, für die 38-Millimeter-Ausgabe waren 293 Euro fällig. Zum Vergleich: Apple verkauft die Smartwatch mit dem Nike-Armband weiterhin um 450 Euro beziehungsweise 420 Euro.

    Neue Apple Watch im Anmarsch

    Heise.de geht davon aus, dass mit dieser Aktion Platz für die neue Generation der smarten Apple-Uhr geschaffen wurde. Die Apple Watch 3 wird wohl im September bei einem eigenen Event vorgestellt. Die Smartwatch soll laut mehreren Berichten LTE-Unterstützung erhalten, somit auch ohne iPhone-Anbindung seine Funktionen beibehalten. Weitere Details sind bisher nicht an die Öffentlichkeit gelangt, Apple präsentiert neue Hardware in der Regel in den ersten zwei September-Wochen. (red, 18.08.2017)

    • Bild nicht mehr verfügbar

      Nike hat die Apple Watch Series 2 in der Nike-Ausgabe zu einem neuen Tiefstpreis verkauft – wohl um Platz für die neue Generation zu machen, die im September kommt.

    Share if you care.