Perseiden schauen: Bilder vom Sternenhimmel

    Ansichtssache17. August 2017, 14:15
    26 Postings

    Sternschnuppen über La Mancha, dem Triestingtal, Bad Bleiberg, Ferlach, Hochart, der Hohen Veitsch und Wien

    Sterngucker waren in den vergangenen Tagen unterwegs, um die Perseiden zu bewundern – auch wenn die Bedingungen heuer nicht optimal waren. Manche haben Sternschnuppen auch fotografisch eingefangen. In dieser laufend aktualisierten Ansichtssache werden die besten Fotos der User veröffentlicht.

    foto: hannes rumpold

    Hannes Rumpold hat den Sternenhimmel über La Mancha, Spanien, fotografiert. Er ist "zwischen den Weinfeldern auf Schotterstraßen herumgedüst, bis es richtig finster wurde. Die Lichtverschmutzung hier ist sehr gering".

    1
    foto: johannes friedrich schiehsl

    "Der helle Mond, starker Wind und viele Wolken haben es dieses Jahr nicht ganz einfach gemacht", sagt Johannes Friedrich Schiehsl. Dennoch hat er Sternschnuppen erwischt – im niederösterreichischen Triestingtal.

    2
    foto: johannes friedrich schiehsl
    3
    foto: samuel wölfl

    Samuel Wölfl hat dieses Foto in Bad Bleiberg, Kärnten aufgenommen.

    4
    foto: manfred sodia

    Manfred Sodia war am Wochenende an der Drau bei Ferlach unterwegs.

    5
    foto: manfred sodia
    6
    foto: manfred sodia

    Dieses Bild zeigt den Mondaufgang um 0:07 Uhr.

    7
    foto: burkhard mühl

    "Nach langem Warten hat es in der Nacht auf Sonntag doch geklappt", sagt Burkhard Mühl. Er war in Hochart im Burgenland unterwegs.

    8
    foto: alexander meier

    Alexander Meier zählte auf der Hohen Veitsch vier Sternschnuppen in 30 Sekunden.

    9
    stefanie dünser

    Perseiden im Zeitraffervideo, aufgenommen von Stefanie Dünser mit Blick auf die linke Wienzeile.

    Haben Sie auch Fotos vom Perseidenschauer gemacht? Dann schicken Sie uns Ihr bestes Bild an userfotos@derStandard.at. Eine Auswahl wird hier veröffentlicht. (16.8.2017, Update: 17.8.2017)


    Zum Thema

    10
    Share if you care.