Schon wieder: Neue "Game of Thrones"-Folge vorab online

    16. August 2017, 09:46
    310 Postings

    Die sechste Folge der neuen Staffel, die in den USA erst am Sonntagabend läuft, landete schon am Mittwoch auf Torrent-Seiten

    Die Pechsträhne von HBO geht weiter: Erneut gelangte eine Folge "Game of Thrones" früher als geplant ins Netz. Am Mittwochmorgen kursierten mehrere qualitativ hochwertige Versionen von Episode 6 der aktuellen Staffel auf Torrent-Seiten wie der Pirate Bay. Zuvor war bereits die vierte Folge der neuen Staffeln geleakt worden.

    Kein Wasserzeichen

    Noch ist unklar, woher die Version stammt. Laut mehreren Nutzern strahlte sie ein zu HBO gehörender TV-Kanal in Spanien unabsichtlich schon am Dienstag aus. Das kann bislang jedoch nicht verifiziert werden. Fakt ist aber, dass die Version kein Wasserzeichen aufweist – im Unterschied zur vorab aufgetauchten vierten Folge, die durch eine indische Firma ins Netz gelangt war. Ermittler haben in Indien nun vier Personen verhaftet, die für die Urheberrechtsverletzung verantwortlich waren.

    Hackerattacke

    Zusätzlich zu diesen zwei Leaks kämpft HBO mit den Folgen einer Hackerattacke. Dabei sollen mehrere Episoden noch nicht ausgestrahlter Staffeln von Serien wie "Curb your Enthusiasm" gestohlen worden sein. Journalisten hatten von den Hackern Links zu diesen Dateien erhalten, auf öffentlich zugänglichen Torrent-Seiten waren sie jedoch noch nicht zu finden. (red, 16.8.2017)

    • HBOs "Mauer" gegen Piraterie ist wohl nicht hoch genug
      foto: hbo

      HBOs "Mauer" gegen Piraterie ist wohl nicht hoch genug

    Share if you care.