Schulanfangswerbung mit Schusswaffen bei Walmart regt auf

10. August 2017, 13:13
26 Postings

Eine verunglückte Kombination in einer Filiale der Supermarktkette ruft die Social-Media-Gemeinde auf den Plan

Die US-Supermarktkette Walmart ist gezwungen sich zu entschuldigen. In einem seiner Märkte war ein Motivations-Werbeschild für Schulanfänger mit der Aufschrift ""Own the school year like a hero" ausgerechnet auf einem Schaukasten mit Schusswaffen platziert.

Ein Schnappschuss der Szenerie machte die Social-Media-Runde. Die Wogen gingen dort entsprechend hoch. Die "Twitteria" verlangte eine Erklärung. Schrecklich räumte auch Walmart ein. Man werde den "Tatort" umgehend suchen und dafür sorgen, dass das Schild entfernt werde. (red, 10.8.2017)

  • Artikelbild
    foto: reuters/daniel becerril
Share if you care.