Deutsche Kanzlerin Merkel lässt sich von vier Youtubern live interviewen

9. August 2017, 09:11
6 Postings

Fragen kommen von Mirko Drotschmann, Ischtar Isik, Lisa Sophie von ItsColeslaw und Alexander Böhm (AlexiBexi) – Gespräch am 16. August von 13 bis 14 Uhr

Berlin – Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel lädt vier Influencer zum Interview und will so die junge Zielgruppe ansprechen. Die vier Youtuber kommen vom ProSiebenSat.1-Netzwerk Studio71, das das Interview organisiert und redaktionell betreut, berichtet turi2.de.

Die Fragen kommen von Mirko Drotschmann (MrWissen2Go), der auch eine Wissenssendung für den MDR produziert, von Beauty- und Fashion-YouTuberin Ischtar Isik, von Lisa Sophie – sie betreibt den Lebenshilfe- und Unterhaltungs-Kanal ItsColeslaw –und von Tech-Vlogger Alexander Böhm (AlexiBexi). Zusammen erreichen die Youtuber laut turi2 rund drei Millionen Abonnenten. Das Gespräch mit Merkel läuft am 16. August zwischen 13 und 14 Uhr auf den Kanälen der Youtuber.

Vor zwei Jahren wurde Merkel vom Youtuber LeFloid, interviewt. Das Gespräch hatte mehr als fünf Millionen Aufrufe, wegen der zahmen Fragen wurde LeFloid wie berichtet damals heftig kritisiert. (red, 9.8.2017)

  • Angela Merkel spricht am 16. August mit vier Influencern.
    foto: apa/afp/odd andersen

    Angela Merkel spricht am 16. August mit vier Influencern.

Share if you care.