Stadt oder Land: Wo zieht es Sie hin?

    User-Diskussion9. August 2017, 06:00
    198 Postings

    Gerade im Sommer sind Unterschiede und Sehnsüchte deutlicher denn je. Wo wollen Sie leben?

    Wenn im Sommer die Temperaturen steigen, fällt es in der Stadt vielen Menschen schwer, nachts gut zu schlafen. Denn wo viel Beton und damit auch viel Speichermasse vorhanden ist, kühlt es abends nicht richtig ab. Die Hitze wird unerträglich. Anders auf dem Land: Hier braucht man zu später Stunde mancherorts selbst im Hochsommer eine Jacke.

    Für viele wohl aktuell ein Grund, sich nach einem Zuhause auf dem Land zu sehnen. Besonders im Sommer zieht es viele Städter raus ins Grüne. Nach dem Urlaub steigt mitunter der Wunsch, für immer dort zu bleiben.

    Landmenschen wiederum zieht es immer öfter in die Städte. Arbeitsplätze, das kulturelle Angebot, Infrastruktur sind nur einige der Gründe. Oft wollen jene, die auf dem Land aufgewachsen sind, in die Stadt – und umgekehrt.

    Wo wollen Sie leben?

    Wohnen Sie in der Stadt, wollen jedoch in Zukunft aufs Land ziehen? Warum? Oder sind Sie im ländlichen Raum zuhause und planen einen Umzug in die Stadt? Sind Sie bereits am idealen Wohnort angekommen? Welche Argumente haben Sie damals überzeugt? Was fehlt Ihnen am Stadt- bzw. Landleben am meisten, gerade im Sommer? (red, 9.8.2017)

    • Alles hat seine Vor- und Nachteile.
      foto: istockphoto.com/getty images

      Alles hat seine Vor- und Nachteile.

    Share if you care.