Macron lädt irakischen Regierungschef Abadi nach Frankreich ein

7. August 2017, 22:56
1 Posting

Geschlossenheit im Kampf gegen den IS

Paris – Frankreichs Staatspräsident Emmanuel Macron hat den irakischen Regierungschef Haidar al-Abadi zu einem Frankreich-Besuch eingeladen. Das verlautete am Montagabend nach einem Telefonat der beiden Spitzenpolitiker in Paris.

Macron und Abadi hätten sich entschlossen gezeigt, den Kampf gegen die Terrormiliz "Islamischer Staat" (IS) fortzusetzen. Ihr Gespräch drehte sich auch um die Stabilisierung von befreiten Gebieten. Abadi hatte im Juli den Sieg über den IS in der Stadt Mossul erklärt. (APA, 7.8.2017)

    Share if you care.