Matthew Weiner besetzt Amazon-Serie mit zwei "Mad Men"-Stars

    6. August 2017, 16:13
    1 Posting

    "The Romanoffs" soll 2018 beim Streamingdienst verfügbar sein – Auch Isabelle Huppert ist dabei

    Hollywood – "Mad Men"-Schöpfer Matthew Weiner greift bei seiner neuen Serie für Amazon auf alte Bekannte zurück. Christina Hendricks und John Slattery, bekannt für ihre Rollen als Büroleiterin Joan Holloway bzw. Werbemann Roger Sterling in der Kultserie, wirken in Weiners Anthologieserie "The Romanoffs" mit. Laut "Hollywood Reporter" ebenfalls neu an Bord: Frankreichs Schauspielstar Isabelle Huppert ("Elle").

    Die Drei stoßen zum bereits bestehenden Cast aus u.a. Jack Huston ("Boardwalk Empire"), Amanda Peet ("Togetherness") und Marthe Keller ("Der Marathon-Mann"). Welche Rollen sie übernehmen, ist noch nicht klar. Die acht Episoden von "The Romanoffs" werden an verschiedenen Orten weltweit gedreht und erzählen von Menschen, die glauben, Nachfahren des alten russischen Adelsgeschlechts Romanow zu sein.

    Weiner prägte die TV-Landschaft als Autor und Produzent der legendären Mafiaserie "Sopranos" sowie als kreativer Kopf hinter der in der New Yorker Werbebranche spielenden Serie "Mad Men". Die viel gepriesene Kultproduktion wurde direkt nach ihrem Start 2007 vier Mal in Folge bei den Emmy Awards zur besten Dramaserie gekürt und endete 2015 nach sieben Staffeln. Bei "The Romanoffs" agiert Weiner als Showrunner, Autor, Regisseur und ausführender Produzent. 2018 soll die Produktion der Weinstein Company beim US-Streamingdienst Amazon Prime Video zu sehen sein. (APA, 6.8.2017)

    • "Mad Men"-Stars Christina Hendricks und John Slattery.
      foto: zdf / michael yarish/amc

      "Mad Men"-Stars Christina Hendricks und John Slattery.

    • "Mad Men"-Schöpfer Matthew Weiner.
      foto: reuters / phil mccarten

      "Mad Men"-Schöpfer Matthew Weiner.

    Share if you care.