Leichtfried plant auch in Österreich Dieselgipfel

4. August 2017, 10:04
36 Postings

Mindestziel: Software-Upgrades wie in Deutschland

Wien – Den überschaubaren Ergebnissen in Deutschland zum Trotz will Infrastrukturminister Jörg Leichtfried (SPÖ) in Österreich ebenfalls einen Dieselgipfel abhalten. "Ich werde die deutsche Autoindustrie einladen, mir bis spätestens Ende August ihre Lösungen für Österreich vorzuschlagen", wird Leichtfried vom "Kurier" zitiert. Eines ist für den Minister schon im Vorfeld klar: "Das, was in Deutschland passiert, ist das Mindeste, was auch in Österreich geschehen muss."

Es wird gemutmaßt, dass Vertreter der drei großen deutschen Autokonzerne, also VW, BMW und Daimler, in Wien teilnehmen werden. Als wahrscheinliches Ziel gilt, wie in Deutschland Diesel der Klassen Euro 5 und Euro 6 mit einer aktualisierten Software auszurüsten. (red, 4.8.2017)

Share if you care.