6B47 startet zweites Projekt in Berlin

1. August 2017, 11:47
1 Posting

Eigentumswohnungen im "Stadthafenquartier Süd" mit gesamter Wohnfläche von 4.350 m² geplant

Erst Anfang April hat die 6B47 Germany GmbH, ein Tochterunternehmen des österreichischen Immobilienentwicklers 6B47 Real Estate Investors AG, den Start ihres ersten Projekts in der deutschen Hauptstadt bekanntgegeben. Nun folgt schon Nummer zwei: In der Berliner Europacity werden Eigentumswohnungen mit einer gesamten Wohnfläche von rund 4.350 m² entstehen, gab das Unternehmen am Montag per Aussendung bekannt.

Im "Stadthafenquartier Süd" wurde dafür eine 1.650 m² große Liegenschaft erworben. Dabei handle es sich um eines von mehreren Baufeldern im Bereich eines rechtskräftigen vorhabenbezogenen Bebauungsplans. Die Liegenschaft in der Heidestraße befinde sich "in direkter Wasserlage am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal".

Insgesamt umfasst das Planungsgebiet rund 2,3 Hektar. Vorgesehen ist dort vor allem Wohnnutzung, die von einer Kindertagesstätte, kleinteiligem Einzelhandel sowie Dienstleistungs- und Gastronomiebetrieben ergänzt werden soll.

Top-7- und B-Städte

Ihren Sitz hat die 6B47 Germany GmbH in Düsseldorf. Im Fokus des Unternehmens sind die deutschen Top-7-Städte (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart und Düsseldorf) sowie gute innerstädtische Lagen in sogenannten "B-Städten" wie etwa Ingolstadt oder Pforzheim. Seit der Gründung im Jahr 2008 hat die 6B47 Germany bisher 16 Projekte umgesetzt.

Neben Österreich und Deutschland ist 6B47 auch in Polen aktiv. (red, 1.8.2017)

  • 6B47 baut demnächst Wohnungen am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal.
    visualisierung: bloomimages

    6B47 baut demnächst Wohnungen am Berlin-Spandauer Schifffahrtskanal.

    Share if you care.