Olivenbauern: Ölproduktion könnte um die Hälfte einbrechen

29. Juli 2017, 12:33
17 Postings

Aufgrund der anhaltenden Dürre und Hitzewelle sind zahlreiche Oliven verdorrt

Rom – Die schwere Dürre, die seit Monaten Italien im Würgegriff hält, droht sich dramatisch auf die Olivenöl-Produktion auszuwirken. Der Verband der italienischen Olivenbauern (Unaprol) rechnet in dieser Saison wegen der Trockenheit mit einem Produktionseinbruch von 50 Prozent. Der Klimawandel stelle für die Branche eine schwere Herausforderung dar, hieß es.

Nach einer positiven Blütezeit im Frühjahr seien die Oliven durch die Hitzewelle und die Trockenheit verdorrt. Die künstliche Bewässerung genüge nicht, um den Schäden der Dürre entgegenzuwirken. Wegen der niedrigen Produktion werde mit Preisen auf Rekordhoch gerechnet, berichtete der Verband.

Sorgen auch um Apfelernte

Die Dürre belastet nicht nur die Olivenproduktion. Die Wasserknappheit führte im lombardischen Valtellina-Tal bei der Apfelproduktion zu einem Rückgang um 40 Prozent, wie der Landwirtschaftsverband Coldiretti berichtete. Die Apfelernte beginnt dort zwischen dem 10. und dem 15. August. Auch die Milchproduktion ist durch die Hitzewelle beeinträchtigt. Seit Wochen geben die italienischen Kühe in von der Hitze besonders betroffenen Regionen um 15 Prozent weniger Milch als sonst.

Die Wasserknappheit belastet vor allem die Stadt Rom. Hier wurde eine Wasserrationierung ab dem kommenden Montag abgewendet. Die Region Latium beschloss am Freitagabend, dass bis zum 1. September weiterhin Wasser aus dem Bracciano-See nördlich von Rom gepumpt werden darf. Allerdings wird die ACEA-Gesellschaft laut Medienangaben nur noch die Hälfte der bisherigen Menge entnehmen können, die bisher aus dem See gepumpt worden war. Bürgermeisterin Virginia Raggi hatte zuvor in einem Facebook-Posting beklagt, dass die Stadt des Wassers beraubt werde. (APA, 29.7.2017)

  • Ein Bauer aus Amelia hält einen Zweig mit vertrockneten Oliven hoch.
    foto: reuters/tony gentile

    Ein Bauer aus Amelia hält einen Zweig mit vertrockneten Oliven hoch.

Share if you care.