Historischer Kalender – 4. August

4. August 2017, 00:00
1 Posting

1347 – Während der für England günstigen ersten Phase des Hundertjährigen Krieges kapitulieren sechs Bürger von Calais im Namen der belagerten französischen Hafenstadt am Ärmelkanal vor dem englischen König Eduard III.

1427 – Der vierte Kreuzzug gegen die Hussiten scheitert in der Schlacht bei Mies. Ein Jahr später gehen die Hussiten unter Andreas Prokop zum Angriff auf katholische Bastionen über.

1627 – Beginn der Belagerung von La Rochelle durch Truppen des französischen Königs Ludwig XIII. Die Hafenstadt hatte sich mit den Engländern verbündet. Erst als die Wachen auf den Mauern vor Hunger tot umfallen, muss Bürgermeister Jean Guiton im Oktober 1628 kapitulieren.

1782 – Wolfgang Amadeus Mozart heiratet Constanze Weber in Wien ohne Aufgebot und ohne elterliche Genehmigung.

1892 – In ihrem Haus in Massachusetts werden die verstümmelten Leichen der Eltern von Lizzie Borden aufgefunden, die für die Morde verantwortlich gemacht wird. Das führt zu einem der berühmtesten Mordprozesse der Kriminalgeschichte, der mit dem Freispruch der Angeklagten endet, die zur Protagonistin mehrerer Romane wird.

1897 – In Spanien wird durch Zufall die Büste "Dama de Elche" gefunden, eine Skulptur der Iberer aus dem fünften vorchristlichen Jahrhundert.

1907 – Die französische Flotte beschießt nach ausländerfeindlichen Unruhen Casablanca, am 5.8. wird die marokkanische Stadt besetzt.

1917 – Der französische Ingenieur Lucien Levy meldet ein Patent für ein Überlagerungsverfahren an. Sein Schaltungsprinzip setzt sich gegen andere durch.

1922 – General Enver Pascha, ehemaliger Kriegsminister des Osmanischen Reiches und Architekt des Bündnisses mit den Mittelmächten im Ersten Weltkrieg, fällt in einem erbitterten Gefecht mit sowjetrussischen Truppen bei Baldschuan im Pamir-Gebirge. (Die Überführung der sterblichen Überreste in die Türkei erfolgt 1996).

1922 – Im Insel-Verlag erscheint "Das Salzburger Große Welttheater" von Hugo von Hofmannsthal.

1927 – In Genf wird die internationale Seeabrüstungskonferenz ergebnislos abgebrochen.

1937 – Der Vatikan anerkennt die vom spanischen Putschführer General Francisco Franco gebildete Gegenregierung in Salamanca.

1942 – In Belgien beginnen die Judendeportationen durch die deutsche Besatzungsmacht.

1942 – Deutsche Truppen nehmen die Ölfelder von Maikop im Kaukasus ein, deren Anlagen zuvor unbrauchbar gemacht wurden.

1957 – Chinas kommunistische Regierung beschließt die Einrichtung von Umerziehungslagern des Laogai-Systems ("Besserung durch Arbeit") für "soziale Schädlinge und gesetzlose Elemente". Dutzende Millionen von "Konterrevolutionären" verbringen Jahrzehnte in den Lagern, von denen über 1.100 bekannt sind.

1967 – In Woomera in der australischen Wüste misslingt ein Startversuch der "Europa-1"-Rakete.

1972 – Theaterskandal bei den Salzburger Festspielen um Thomas Bernhards Stück "Der Intrigant und der Wahnsinnige" unter der Regie von Claus Peymann. Die Vorstellung wird knapp vor Beginn abgesagt.

1977 – Der Wirtschafts- und Sozialrat (Ecosoc) der Vereinten Nationen fordert die USA und die westeuropäischen Staaten auf, die Aktivitäten westlicher Firmen in Südafrika zu unterbinden.

2007 – Die NASA schickt eine Raumsonde auf den Weg zum Mars, welche erstmals nach Lebensspuren am vereisten Nordpol suchen soll. "Phoenix" startet mit Hilfe einer Delta-II-Trägerrakete auf dem Weltraumbahnhof Cape Canaveral in Florida. Am 26.05.2008 landet sie planmäßig auf dem Mars.

Geburtstage:

Percy Bysshe Shelley, engl. Dichter (1792-1822)

Erzherzog Ludwig Salvator (Pseud. Ludwig Neudorf), Sohn des Großherzogs von Toskana, Leopold II. (1847-1915)

Adolf Heusinger, dt. General (1897-1982)

Raoul Wallenberg, schwed. Diplomat (1912-1947?)

David Raksin, US-Komponist (1912-2004)

Karl Wlaschek, öst. Unternehmer (Billa) (1917-2015)

Georg Auer, öst. Journalist (1922-2004)

Jess Floyd Thomas, US-Heldentenor (1927-1993)

Guillermo Mordillo, arg. Zeichner (1932- )

David Bedford, brit. Komponist (1937-2011)

Todestage:

Leopold Carl Müller, öst. Maler (1834-1892)

Otto Zwiedineck v. Südenhorst, öst. Volkswirt (1871-1957)

Enver Pascha, türk. General (1881-1922)

Emil Hadina, öst.-sud.dt. Schriftsteller (1885-1957)

Ernst Bloch, dt. Philosoph (1885-1977)

Lord Edgar Douglas, Adrian, brit. Physiologe/Nobelpreisträger '32 (1889-1977)

Frantisek Tomasek, tschech. Kardinal (1899-1992)

Lee Hazlewood, US-Sänger (1929-2007)

(APA, 4.8.2017)

Share if you care.