Erste Hinweise zu "GTA 6" aufgetaucht, aber offenbar Fake

29. Juli 2017, 10:00
14 Postings

Stuntman listet Motion-Capture-Rolle für "Grand Theft Auto 6" in seinem Lebenslauf

"Red Dead Redemption 2" steht bereits vor der Tür, doch nun tauchen die nächsten Gerüchte zum neuen Ableger der "Grand Theft Auto"-Reihe auf: Der US-Stuntman Tim Neff listet eine Motion-Capture-Rolle für "GTA 6" in seinem Lebenslauf. Daneben soll er auch beim Open-World-Western von Rockstar Games mitwirken.

wirspielen
"Red Dead Redemption 2" Trailer

Eine offizielle Bestätigung gibt es bislang noch nicht. Die große Enthüllung wird wohl auch noch für eine Weile ausbleiben, da mit "Red Dead Redemption 2" nun erst der Nachfolger des erfolgreichen Western-Shooters in den Startlöchern steht.

Update – 29.07.2017: Tim Neff bestreitet mittlerweile, dass der Lebenslauf von ihm stammt.

(ke, 29.7.2017)

  • Artikelbild
    foto: rockstar games
  • Artikelbild
    foto: tim neffs lebenslauf
Share if you care.