Fünffacher Etappensieger Kittel nach Sturz out

    19. Juli 2017, 16:06
    103 Postings

    Träger des Grünen Trikots kann 17. Etappe nicht beenden – Froome verteidigt Tour-Führung, Etappensieg an Slowenen Roglic

    Paris/Serre Chevalier – Marcel Kittel, der Träger des Grünen Trikots, musste am Mittwoch nach einem Sturz die Tour de France aufgeben. Der Sprinter vom Team Quick Step-Floors war kurz nach dem Start des 183 km langen 17. Teilstücks durch die Alpen in einen Massensturz verwickelt und verletzte sich an der rechten Schulter.

    Der Deutsche hatte bei der Tour 2017 bereits fünf Etappen gewonnen und die Punktewertung angeführt. Der Australier Michael Matthews war ihm aber bereits durch seinen Etappensieg am Dienstag sehr nahe gekommen.

    Titelverteidiger Chris Froome hat das Gelbe Trikot behalten. Der Brite führt nach dem 17. Abschnitt 27 Sekunden vor dem Kolumbianer Rigoberto Uran und dem Franzosen Romain Bardet, der Froome mehrmals erfolglos angegriffen hatte. Seinen Attacken am Col du Galibier fiel aber Fabio Aru zum Opfer, der auf Rang vier abrutschte.

    Den Tagessieg auf dem Abschnitt über vier Pässe von La Mure nach Serre Chevalier sicherte sich Slowene Primoz Roglic. Der frühere Skispringer hatte im Vorjahr bereits beim Giro mit einem Zeitfahr-Etappensieg vor Matthias Brändle zugeschlagen und auch heuer schon mehrere Siege gefeiert. (APA, red, 19.7.2017)

    Tour de France, 17. Etappe, La Mure – Serre Chevalier (183 km), Mittwoch

    1. Primoz Roglic (SLO) LottoNL 5:07:41 Std.
    2. Rigoberto Uran (COL) Cannondale +1:13 Min.
    3. Chris Froome (GBR) Sky
    4. Romain Bardet (FRA) AG2R
    5. Warren Barguil (FRA) Sunweb alle gleiche Zeit
    6. Mikel Landa (ESP) Sky 1:16
    7. Daniel Martin (IRL) Quick-Step 1:43
    8. Alberto Contador (ESP) Trek 1:44
    9. Louis Meintjes (RSA) Emirates
    10. Fabio Aru (ITA) Astana alle gleiche Zeit

    Gesamtwertung:
    1. Froome 73:27:26 Std.
    2. Uran +27 Sek.
    3. Bardet gleiche Zeit
    4. Aru 53
    5. Landa 1:24 Min.
    6. Martin 2:37
    7. Simon Yates (GBR) Orica 4:07
    8. Meintjes 6:35
    9. Contador 7:45
    10. Barguil 8:51

    • Schwer lädiert: Marcel Kittel.
      foto: apa/afp/pachoud

      Schwer lädiert: Marcel Kittel.

    Share if you care.