Diven des Alltags: Overalls und Latzhosen

    Ansichtssache19. Juli 2017, 12:00
    33 Postings

    Kaum etwas steht mehr im Mittelpunkt – Overalls und Latzhosen sind die Diven des Alltags. Elf Modelle in einer Ansichtssache

    foto: matthias aschauer

    Zweifarbiger Overall vom Wiener Label Meshit, im hauseigenen Onlineshop, 82,50 Euro (Sale)

    1
    hersteller

    Für Zuhause: Jumpsuit aus Leinen von Muun, via Onlineshop, 129 Euro

    2
    hersteller

    Funktioniert auf jedem Festival: Kurzer bestickter Overall von C&A, 14,90 Euro

    3
    hersteller

    Zitronengelber Kurzoverall mit Spitze an den Säumen, via Onlineshop, 55 Euro (Sale)

    4
    yearone_collective

    Sonnengelber Overall mit weitem Bein vom Londoner Labels Yearone, via Sight Shop, 195,30 Euro

    5
    reyerlooks

    Bedruckter Blumen-Overall von Stella McCartney, via ReyerLooks, 369 Euro (Sale)

    6
    hersteller

    Der Klassiker: Jeans-Latzhose von Levi's, 119,95 Euro

    7
    hersteller

    Schwarzer Kurz-Overall mit Muschel-Saum von H&M, 24,99 Euro

    8
    foto: hersteller

    Dunkelblauer Overall vom ungarischen Label Aéron, via Webshop, 216 Euro

    9
    foto: hersteller

    Ganzkörper in Jeans: Langärmliger Jumpsuit von Kings of Indigo, via Webshop, 94,97 Euro (Sale)

    10
    foto: hersteller

    Olivgrüner Kurzoverall von Guess Jeans, via Guess Online, 77,50 Euro (Sale)

    (red, 19.7.2017)

    Weiterlesen:

    Zehnmal Rosa: Vom Badeanzug bis zum aufblasbaren Flamingo

    11
    Share if you care.