Fotos aus dem Prater: Eine Zauberwelt, in der die Zeit langsamer vergeht

Ansichtssache15. Juli 2017, 10:00
92 Postings

Frank Roberts Fotodokumentation über den Wurstelprater

"Endstation Sehnsucht" nennt der Fotograf Frank Robert seine Dokumentation einer Welt der Illusionen: In 78 Aufnahmen nähert sich der Künstler und STANDARD-Fotoredakteur in dieser Serie dem Wiener Wurstelprater, lichtete eine verschneite Meerjungfrau aus Plastik ebenso ab wie einen Zuhauenden am Boxautomat.

Als Ort, an dem die Zeit langsamer vergeht, faszinierte der Wurstelprater Robert aber auch in seiner organischen Lebendigkeit. Zu sehen sind Roberts Fotografien noch bis 12. August in der Anzenberger-Gallery. Die Serie über den Wiener Prater ist im Kehrer-Verlag als Fotobuch erschienen. Signierte Exemplare können unter www.frank-robert.com versandkostenfrei bestellt werden. (Brotfabrik Wien, Absberggasse 27, 1100 Wien). (red, 15.7.2017)

foto: frank robert
1
foto: frank robert
2
foto: frank robert
3
foto: frank robert
4
foto: frank robert
5
6
7
8
9
10
    Share if you care.