Pixel XL 2: Always-on-Screen und mehrere Display-Profile

14. Juli 2017, 11:59
17 Postings

Neuer Leak verrät weitere Details zu Googles kommendem Top-Smartphone

Einem Bericht von Android Police ist das erste Bild des Pixel XL 2 zu verdanken. Da will man bei XDA Developers offensichtlich nicht hintanstehen und bestätigt nicht nur die Informationen der Konkurrenz sondern liefert gleich auch weitere Details zu Googles kommendem Smartphone.

Always-On

Das Pixel XL 2 soll einen Always-on-Screen für die Darstellung aktueller Benachrichtigungen und der Zeit nutzen, heißt es in dem Bericht. Ähnliche Systeme verwenden bereits andere Hersteller, bei Google-Geräten wurden diese Informationen bisher immer nur kurz dargestellt, wenn eine neue Nachricht eintrifft oder die Nutzer das Smartphone hochnehmen.

Möglich ist so ein System durch die Verwendung eines Amoled-Bildschirms, der in diesem Fall von LG geliefert wird. Das Display soll dabei 5,99 Zoll groß sein, und nur von schmalen Rändern umgeben sein – was aber bereits bekannt war.

Profile

Zudem soll das Pixel XL 2 den Usern aber auch die Wahl zwischen mehreren Display-Profile bieten. Basis dafür soll der Support für unterschiedliche Farbprofile in Android O sein. Bei aktuellen Google-Smartphones gibt es bereits die Möglichkeit zwischen einer Default-Darstellung und einer sRGB-kalibrierten Anzeige mit weniger intensiven Farben zu wählen. Das neue System soll hier aber noch mehr Möglichkeiten bieten.

Druckempfindlich

Weitere Details gibt es auch zu der Info, dass das Pixel XL 2 einen druckempfindlichen Rahmen ähnlich jenem des HTC U11 bieten soll. Demnach soll das Ganze genutzt werden, um den Google Assistant auch dann direkt aufrufen zu können, wenn der Bildschirm gerade aus ist. Zudem sollen auf diese Weise Anrufe rasch lautlos geschaltet werden können.

Octopus?

Interessanterweise enthält jenes Gerät, das der Infogeber von XDA Developers gesehen hat, auch bereits ein neues Easter Egg für Android O – und zwar eines mit einem Octopus. Trotzdem geht man bei der Seite nicht davon aus, dass es sich dabei um den endgültigen Codenamen von Android 8 handeln wird.

Die Vorstellung der neuen Pixel-Generation wird für den Zeitraum September/Oktober erwartet. (Andreas Proschofsky, 14.7.2017)

  • So soll Googles Pixel XL 2 aussehen.
    grafik: android police

    So soll Googles Pixel XL 2 aussehen.

    Share if you care.