Junger Kern schimpfte laut Protokoll mit den AGlern

13. Juli 2017, 13:59
132 Postings

Die GRAS hat eine 28 Jahre alte Aufzeichnung einer ÖH-Sitzung ausgegraben

Wien – Dass sich Kanzler Christian Kern (SPÖ) schon in jungen Jahren über die Schwarzen ärgern musste, dokumentiert nun ein 28 Jahre altes Protokoll, das die Studentenfraktion GRAS ausgegraben hat: In den sozialen Medien macht derzeit die Aufzeichnung einer ÖH-Sitzung die Runde, in der Kern zur ÖVP-nahen Aktionsgemeinschaft sagt: "Ich stelle hier fest, daß sich die Aktionsgemeinschaft scheinbar alles erlauben kann, weil sie den Vorsitzenden in diesem Gremium stellt, und ich möchte zu Protokoll geben, daß Ihr mir irrsinnig am Oarsch geht."

Der Vorsitzende Meier erteilte Kern daraufhin einen Ordnungsruf. (red, 13.7.2017)

    Share if you care.