DER STANDARD startet mit Chatbot in Facebook Messenger

26. Juli 2017, 10:00
34 Postings

Erhalten Sie täglich kostenlos Nachrichten, und chatten Sie mit dem Bot

Mit dem Chatbot-Experiment von DER STANDARD im Facebook Messenger gibt es für User eine Möglichkeit mehr, mit dem Medium in Kontakt zu treten und täglich kostenlos Nachrichten zu empfangen.

Wie funktioniert der Chatbot?

Ein Chatbot ist einfach gesagt eine Software, die automatisch mit den Usern kommuniziert. Wer sich für ein tägliches News-Update von Montag bis Freitag anmelden will, muss nur hier den Bot aktivieren und auf "send to messenger" klicken:

Wenn der Chatbot aktiviert ist, erhalten Sie jeden Tag einen Nachrichtenüberblick plus Eilmeldungen.

Chatten mit dem Roboter

Auf gewisse Begriffe kann der Bot auch automatisch antworten, probieren Sie zum Beispiel die einzelnen Ressortnamen wie "Sport" oder "Wirtschaft" oder Themenbereiche wie "Türkei" oder "Syrien" oder auch "Tirol", und Sie erhalten automatisch die Links zu relevanten Artikeln und Ressorts.

Aber auch auf manche anderen Anfragen weiß der Bot eine Antwort. Schicken Sie einfach verschiedene Suchbegriffe, die Sie interessieren, der Chatbot hat im Idealfall eine gute Antwort parat. Die sogenannte künstliche Intelligenz hat aber noch viel zu lernen und wird in den nächsten Monaten wohl noch um einige Antworten reicher werden.

der standard
Beispiel-Video.

Wie abmelden?

Um sich abzumelden, müssen Sie einfach nur "Stopp" schicken, somit ist der Chatbot deaktiviert. Da sich der Chatbot noch in der Beta-Phase befindet, freuen wir uns besonders über Feedback an social.media@derStandard.at oder auch auf Twitter, Facebook, über den Facebook Messenger oder Whatsapp. Gemeinsam mit Ihnen, den Usern, wollen wir den Chatbot besser gestalten. (Lisa Stadler, 26.7.2017)

Share if you care.