TV- und Radiotipps für Donnerstag, 13. Juli

13. Juli 2017, 06:00
2 Postings

Wo die Armut wohnt, Der Meisterfälscher, Was Europa bewegt, Winnetou III, Am Schauplatz, Talk im Hangar-7, Eco, Stöckl, The Tonight Show und The Killing 3

18.30 MAGAZIN
Heute konkret: Weiblich, solo, abenteuerlustig Martina Rupp präsentiert die wichtigsten Regeln für alleinreisende Frauen. Bis 18.51, ORF 2

19.30 REPORTAGE
Wo die Armut wohnt Chorweiler ist ein Stadtteil im Norden von Köln mit knapp 14.000 Einwohnern. Fast die Hälfte sind Hartz-IV-Empfänger. Rund 80 Prozent von ihnen haben einen Migrationshintergrund. In den Hochhäusern mit bis zu 24 Stockwerken leben tausende Menschen auf engstem Raum zusammen. Ein Jahr lang hat ZDF Info an beiden Schauplätzen Menschen in ihrem Alltag mit der Kamera begleitet. Bis 21.45, ZDF Info

19.30 DOKUMENTATION
Der Meisterfälscher
Während zweier Tage saß die Sängerin Annette Dasch Wolfgang Beltracchi Modell. Er malt sie im Stil von Rossetti, dem englischen Maler, der Mitte des 19. Jahrhunderts mit seinen lasziven Frauenporträts für Furore gesorgt hatte. Bis 20.00, 3sat

19.40 REPORTAGE
Re: Was Europa bewegt – Bürokratie als Waffe Mit Gesetzen und bürokratischen Hürden versucht die ungarische Regierung, die Arbeit einer evangelischen Brudergemeinschaft zu torpedieren, die sich der Armenfürsorge verschrieben hat. Die Taktik der Regierung hat System. Seit 2012 kämpft Pastor Ivanyi, ein offener Kritiker der Regierung Orbán, um das Überleben seiner zahlreichen karitativen Einrichtungen. Bis 20.15, Arte

20.15 BRÜDER
Winnetou III (BRD/Jugoslawien 1962, Harald Reinl) Früher waren die bundesdeutsch-jugoslawischen Verfilmungen mit den netten Blutsbrüdern fixer Bestandteil des Feriennachmittagsprogramms von FS 1, in Zeiten der Digitalisierung dürfen Winnetou und seine Haberer im Hauptabend des Nischenkanals Räuber und Gendarm spielen. Im Alter von stolzen 45 Jahren ist das immerhin hartnäckig. Danach Der Schatz im Silbersee mit Götz George und Karin Dor, wieder von Harald Reinl. Allesamt Klassiker, wenn ich mich nicht irre. Bis 23.35, ORF 3

rialtofilm

20.15 SERIE
The Killing Dritte Staffel mit der eigen- und einzigartigen Ermittlerin Sarah Lund, gespielt von Sofie Gråbøl, oft kopiert und unerreicht. In den zehn Folgen geht es um die Tochter eines Wirtschaftsmagnaten, ein letztes Mal geht es in alle Tiefen des gesellschaftlichen Lebens. Drei Folgen. Bis 23.10, Arte

nordic noir & beyond

20.15 VERSCHWÖRUNG
Das Kartell (Clear and Present Danger, USA 1994, Philip Noyce) In der Verfilmung von Tom Clancys Roman rettet Harrison Ford die USA erstaunlich gewaltfrei vor kolumbianischen Drogenbaronen. Geschickt und gelassen verzahnt sich eine komplexe Handlung zu einer Abhandlung über politische Moral. Bis 23.05, Kabel eins

paramountmoviesdigital

21.05 REPORTAGE
Am Schauplatz: Ordination geschlossen, Landarzt gesucht Tina Schmidt-Labenbacher weist auf die Lücken im medizinischen System und die Bedeutung des Ärztemangels für Patientinnen und Patienten hin und zeigt, wie verzweifelt viele Bürgermeister darum kämpfen, doch einen Jungarzt in ihre Gemeinde zu locken. Bis 22.00, ORF 2

22.10 RÄCHER
Max Payne (USA 2008, John H. Moore) Mark Wahlberg sucht als Polizist Max Payne den Mörder seiner Frau und seines Kindes. Hilfe kommt von Gangsterbraut Mila Kunis. Geballer in fescher Neo-Noir-Optik. Bis 0.05, Vox

trailersplaygroundhd

22.15 DISKUSSION
Talk im Hangar-7: Islamische Kindergärten: Wirklich nur Panikmache? Gäste bei Michael Fleischhacker: Efgani Dönmez (Liste Kurz), Omar Al-Rawi (SPÖ-Gemeinderat) und Heiko Heinisch (Historiker). Bis 23.25, Servus TV

22.30 MAGAZIN
Eco Dieter Bornemann präsentiert fortan das Wirtschaftsmagazin: 1) Urlaubsangebote für kleine Zielgruppen. 2) Breitbandausbau soll Landgemeinden attraktiver machen. 3) Die lukrativen Geschäfte der Abfallwirtschaft. Bis 23.05, ORF 2

23.05 TALK
Stöckl Wirtschaftsjournalistin und Moderatorin Angelika Ahrens, der vegane Koch und Gastronom Karl Schillinger, Altenpflegerin Teresa Roscher und Society-Lady Birgit Sarata sind zu Gast bei Barbara Stöckl. Bis 0.05, ORF 2

23.15 TALK
The Tonight Show Starring Jimmy Fallon Gäste heute: Comedian Amy Poehler, die Indieband Imagine Dragons und Schauspielerin Zendaya. Bis 23.55, One

0.10 500 JAHRE
Cloud Atlas – Der Wolkenatlas (USA/D/HK/SGP 2012, Cloud Atlas, Tom Tykwer / Andrew und Lana Wachowski) Sechs persönliche Schicksale: Die Verfilmung des Romans von David Mitchell bietet eine Vielzahl an überragend inszenierten Szenen, die zusammen ein packendes Abenteuer mit einigen wenigen inhaltlichen Schwächen ergeben. Bis 2.50, RBB

warner bros. pictures

Radiotipps für Donnerstag:

13.00 GESPRÄCH
Punkt eins: "Alles hat einen Ort." Die neuesten Entwicklungen in der Kartografie Georg Gartner, Professor für Kartografie und Geo-Medientechnik an der Technischen Universität Wien und ehemaliger Präsident der Internationalen Kartographischen Vereinigung (ICA) zu Gast bei Natasa Konopitzky. Bis 13.55, Ö1

18.25 MAGAZIN
Journal-Panorama Am 13. Juli ist das Parlamentsgebäude an der Wiener Ringstraße zum letzten Mal für die kommenden Jahre Tagungsort der Abgeordneten. Danach schließt das historische Haus seine Pforten, es wird ab August saniert, erweitert und modernisiert. Der Umzug in die Ausweichquartiere am Heldenplatz und in der Hofburg ist bereits in vollem Gange. Bis 18.55, Ö1

19.06 MAGAZIN
Dimensionen Themen: Wie ökologische Ursachen die aktuelle Gelbfieberepidemie in Brasilien fördern, wie bedrohlich Bakterien sind, die der Saharastaub in die Alpen bringt, welche anti-europäische Tradition Europa hat und wie Menschen Farben, Linien und Kunst wahrnehmen. Bis 19.30, Ö1

21.00 INTERVIEW
Im Gespräch Renata Schmidtkunz im Gespräch mit Nahid Shahalimi, Friedensaktivistin, Künstlerin und Autorin. Eine Aufzeichnung vom März 2017. Bis 22.00, Ö1

22.00 LITERATUR
Karl Kraus – Die letzten Tage der Menschheit: Eine szenische Lesung im Sinne des Autors Eingedenk der unaussprechlichen Ereignisse des sogenannten "Großen Krieges" vor 100 Jahren setzt das Institut kultureller Kompostierung die Lesereihe Karl Kraus' Die letzten Tage der Menschheit, Tragödie in fünf Akten mit Vorspiel und Epilog, um. Bis 23.00, Radio Freirad – 105,9 im Raum Innsbruck und www.freirad.at (Doris Priesching, 13.7.2017)

Share if you care.