Geschäftsführer Patrick Stepanian verlässt Initiative Österreich

12. Juli 2017, 16:28
1 Posting

Verlässt Agenturnetzwerk IPG Mediabrands "aus persönlichen Gründen"

Wien – Das Agenturnetzwerk IPG Mediabrands mit den Agenturmarken UM PanMedia und Initiative verliert Patrick Stepanian. Der Geschäftsführer der Initiative in Österreich habe sich dazu entschieden, die Agenturgruppe "aus persönlichen Gründen zu" verlassen, heißt es in einer Aussendung.

Michael Dunke, CEO IPG Mediabrands D.A.CH., und Karl Welles, CFO IPG Mediabrands Österreich, werden bis zur endgültigen Nachfolgeregelung die Geschäftsführungsaufgaben der Initiative wahrnehmen. Das operative Tagesgeschäft der Initiative wird interimistisch von Gerald Wittenberger geleitet. (red, 12.7.2017)

    Share if you care.