Scharfes Früchtchen

    17. Juli 2017, 08:35
    5 Postings

    Senf und Apfel vertragen sich gut

    Dass man aus Äpfeln mehr machen kann, als sie im Strudel oder zu naturtrüben Saft zu verarbeiten, hat Johannes Timischl schnell erkannt. Gemeinsam mit der steirischen Essigmanufaktur Fischerauer produziert er einen Apfelsenf, dem unter anderem getrocknete Apfelchips beigemengt werden.

    Durch die angenehme Süße der Äpfel passt der Senf hervorragend zu gereiftem Käse, aber auch zu gegrillten Würsten oder Geselchtem. (str, RONDO,17.7.2017)

    • Timi Apfelsenf, 250 g um 6,20 Euro bei Almenland Genussladen, Josefstädter Straße 60, 1080 Wien
www.timi-shop.at
      foto: heidi seywald

      Timi Apfelsenf, 250 g um 6,20 Euro bei Almenland Genussladen, Josefstädter Straße 60, 1080 Wien

      www.timi-shop.at

    Share if you care.