Salzburger Zoo sucht nach Namen für Schneeleopardenbaby

11. Juli 2017, 15:42
82 Postings

Der Sprössling von Mutter Geeta und Vater Sayan wurde vor sechs Wochen geboren

Salzburg – Ein vor sechs Wochen geborenes Schneeleoparden-Baby gedeiht offensichtlich prächtig bei sommerlichen Temperaturen im Zoo Salzburg. Seit einigen Tagen macht sich das Tier selbstbewusst auf Entdeckungstouren in seinem Gehege. Mutter Geeta und Vater Sayan lassen ihren neugierigen Nachwuchs aber nicht aus den Augen.

foto: apa/zoo salzburg
Das Junge ist seit einigen Tagen auf Entdeckungstour.
foto: apa/zoo salzburg
Mutter Geeta bringt ihren Welpen nach den Ausflügen in die Wurfbox zurück.

Wenn der Schneeleoparden-Mutter die Ausflüge ins Grüne ihres wohlbehüteten Sprösslings zu gewagt erscheinen, trägt sie ihn wieder in die Wurfbox zurück. Das Zoo-Team sucht noch nach einem passenden Namen für das Jungtier. "Dieser sollte kurz sein, und am besten auf das ursprüngliche Verbreitungsgebiet der Tiere in Zentralasien hinweisen", erklärte Zoo-Sprecherin Christine Beck. (APA, 11.7.2017)

Namensvorschläge können an die E-Mail-Adresse marketing@salzburg-zoo.at bis Sonntag, 16. Juli 2017, um 23.59 Uhr gesendet werden.

    Share if you care.