Home: Googles smarter Lautsprecher kommt nach Europa

    10. Juli 2017, 09:27
    posten

    Ab 3. August in Frankreich erhältlich – Auch Launch in Deutschland und anderen Ländern erwartet

    Unter dem Namen Google Home hat Softwarehersteller Google seit Ende letzten Jahres einen eigenen Konkurrenten zu Amazon Echo im Angebot. Bislang ist dessen Verfügbarkeit aber auf wenige – englischsprachige – Länder beschränkt. Dies soll nun jedoch bald schon ein Ende finden.

    Startschuss

    Wie Google in einem Blogeintrag auf seinem französischsprachigen Unternehmensblog ankündigt, soll Google Home in wenigen Wochen nach Europa kommen. Um 149 Euro soll der smarte Lautsprecher ab 3. August in Frankreich erhältlich sein.

    Deutschland?

    Angesichts früherer Ankündigungen ist aber davon auszugehen, dass die Verfügbarkeit nicht auf Frankreich beschränkt bleibt. Hatte es doch vor einigen Wochen im Rahmen der Google I/O noch geheißen, dass Google Home im Sommer auch auf deutsch verfügbar sein soll. Ein Marktstart – zumindest – in Deutschland ist also parallel zu erwarten.

    Abwägung

    Abzuwarten bleibt allerdings, wie sich Google Home dann in Europa schlagen kann: Mittlerweile hat Amazon mit seinem Echo einen gehörigen zeitlichen Vorsprung, zudem betreibt das Unternehmen derzeit eine massive Werbekampagne für seinen smarten Lautsprecher – etwas wofür Google in der Vergangenheit nicht unbedingt berühmt war. (apo, 10.7.2017)

    • Google Home lernt französisch – und wohl auch sehr bald deutsch.
      grafik: google

      Google Home lernt französisch – und wohl auch sehr bald deutsch.

    Share if you care.