Dirndln, schnelle Autos und viel Rot-Weiß-Rot

    Ansichtssache9. Juli 2017, 19:02
    20 Postings

    Die Formel 1 war zu Gast in Österreich – schön war's! Und rasant!

    foto: apa/afp/andrej isakovic

    Dirndln in Reih' und Glied.

    1
    foto: apa/erwin scheriau

    Da gehen sie hin.

    2
    foto: apa/afp/joe klamar

    Autos in Reih' und Glied.

    3
    foto: apa/afp/joe klamar

    Nicht mehr in Reih' und Glied.

    4
    foto: apa/georg hochmuth

    Auch die Wiener Sängerknaben waren da.

    5
    foto: apa/erwin scheriau

    Tribüne in Rot-Weiß-Rot.

    6
    foto: apa/afp/andrej isakovic

    Auto vor Rot-Weiß-Rot.

    7
    foto: ap photo/darko bandic

    Ferrari von hinten.

    8
    foto: apa/afp/andrej isakovic

    Ferrari hinterm Wald.

    9
    foto: ap photo/darko bandic

    Schon ist er wieder Geschichte, der Grand Prix von Österreich. Aber nächstes Jahr gibt's ihn wieder. (red, 9.7.2017)

    10
    Share if you care.