"Horizon Zero Dawn": Großes Update für geübte Roboterjäger

7. Juli 2017, 10:01
14 Postings

Neuer Patch 1.30 bringt New Game+ sowie neue Waffen, Trophäen und mehr

Der 1.30 Patch für das Action-Adventure "Horizon Zero Dawn" bringt einen New Game+-Modus und den Schwierigkeitsgrad "Ultra Hard" mit sich. Darüber hinaus sind neue Trophäen, Waffen und Outfits verfügbar. Außerdem gibt es nun die Möglichkeit, Aloys Äußeres mit Gesichtsbemalungen zu schmücken. Kleinere Fehlerbehebungen sind auch mit an Bord. Das Update kann ab sofort heruntergeladen werden.

wirspielen

Zweite Runde

Der New Game+ Modus ist eine Option, wenn das Spiel bereits einmal durchgespielt wurde. Hier werden die bisher freigeschalteten Skills und das Inventar übernommen. Dafür steigt der Schwierigkeitsgrad der Gegner entsprechend der Ausrüstung und des Levels.

Wenn der neue Schwierigkeitsgrad "Ultra Hard" ausgewählt wird, so werden die Sinne und auch das Verhalten der mechanischen Feinde geschärft. Zusätzlich ist Aloys Tarnung nicht mehr so effektiv und die Regenerationsfähigkeit abgeschwächt. Der Schwierigkeitsgrad kann allerdings in Kämpfen geändert werden, falls die Gegner nicht zu Meistern sind. Genaue Patchnotes gibt es hier. (ke, 7.7.2017)

  • Artikelbild
    foto: playstation
    Share if you care.