Stella McCartney: "Nachhaltigkeit ist Teil meiner DNA"

    6. Juli 2017, 15:52
    posten

    Die Modedesignerin ist Schirmherrin des Nachwuchswettbewerbs der Berliner Fashion Week

    Berlin/London – Die britische Modedesignerin Stella McCartney (45) hat sich auf der Berliner Modewoche für mehr Nachhaltigkeit in der Mode und einen bewussten Konsum stark gemacht. "Nachhaltigkeit ist Teil meiner DNA", sagte die Tochter von Paul und Linda McCartney am Donnerstag.

    Es sei wichtig für jeden einzelnen, auf die Umwelt zu achten und verantwortlich zu konsumieren. Das gelte auch und besonders für Mode.

    McCartney war bereits zum zweiten Mal die Schirmherrin des Nachwuchswettbewerbs "Designer for Tomorrow". Die Auszeichnung bekam in diesem Jahr die 1987 in Essen geborene Lara Krude. Sie studierte in Hamburg und widmete ihre Kollektion ihrem Großvater – einem Schneider. (APA, dpa, 6.7.2017)

    • Stella McCartney war bereits zum zweiten Mal die Schirmherrin des Nachwuchswettbewerbs "Designer for Tomorrow".
      foto: apa/afp/patrick kovarik

      Stella McCartney war bereits zum zweiten Mal die Schirmherrin des Nachwuchswettbewerbs "Designer for Tomorrow".

    Share if you care.