RB Leipzig holt Stürmer Augustin von PSG

    6. Juli 2017, 13:25
    30 Postings

    Französischer U-20-Nationalspieler soll 13 Millionen Euro gekostet haben und unterschriebt einen Fünfjahresvertrag

    Leipzig – Der deutsche Fußball-Vizemeister RB Leipzig hat den französischen U20-Nationalspieler Jean-Kévin Augustin unter Vertrag genommen. Der Stürmer kommt vom Spitzenklub Paris St. Germain und erhält beim Champions-League-Teilnehmer einen Fünfjahresvertrag. Der 20-Jährige soll eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro gekostet haben.

    "Ich habe in Paris nicht genügend Spielzeiten bekommen. Ich sehe gute Chancen, dass ich mich hier durchsetzen kann", sagte Augustin bei seiner Vorstellung zum Trainingsstart der Leipziger. "Ich bin sehr froh, dass er hier ist. Mit seiner Art passt er sehr gut in unser System. Die Konkurrenz ist da, aber ich traue ihm alles zu", sagte Leipzigs Coach Ralph Hasenhüttel. (sid, 6.7.2017)

    • Monsieur Augustin und der Ball.
      foto: apa/afp/miguel medina

      Monsieur Augustin und der Ball.

    Share if you care.