One Plus 5: Verkehrte Tonaufzeichnung bei Handy-Videos

4. Juli 2017, 18:00
37 Postings

Nach "Jelly Scrolling" – Stereo-Kanäle werden bei Aufnahmen im Landscape-Modus vertauscht

Erst kürzlich sah sich der chinesische Handyhersteller One Plus mit Beschwerden von Nutzern konfrontiert, da das Display des One Plus 5 beim Auf- und Abscrollen kleine Verzerrungen ("Jelly Scrolling") produziert. Nun gibt es ein neues Problem, das die Videofunktion betrifft.

Vertauschte Kanäle

Nimmt man einen Clip mit dem Android-Smartphone auf, so werden bei der Tonaufzeichnung die Stereo-Audiokanäle vertauscht. Sound, der bei der Wiedergabe eigentlich am rechten Lautsprecher ausgegeben werden sollte, wird am linken Lautsprecher ausgegeben – und umgekehrt.

Dies fällt allerdings nur auf, wenn man das Handy mit Kopfhörern verwendet oder die Aufnahme auf einem anderen Gerät ansieht, das das One Plus 5 lediglich einen Monolautsprecher hat. Zudem tritt der Fehler nur auf, wenn man das Video mit seitlich geneigtem Telefon (Landscape-Modus) aufnimmt. Und selbst dann nur, wenn es dabei in der Position ist, in welcher der Ladeanschluss nach rechts zeigt.

Entdeckt hat das Problem ein Mitglied der One Plus-Community auf Reddit. Es wurde auch mit einem Video dokumentiert (das One Plus 5 ist nicht das Handy, das zu sehen ist, sondern das Handy, mit dem aufgenommen wird).

jordy holland

Mit Softwareupdate lösbar

Die Auswirkungen halten sich freilich in Grenzen. Bei Videodateien kann das Problem mit entsprechenden Programmen nachträglich korrigiert werden. Manche Mediaplayer bieten ebenfalls an, den linken und rechten Kanal bei der Wiedergabe zu vertauschen. Und während das "Jelly Scrolling" laut One Plus kein Defekt ist, lässt sich die falsche Tonaufnahme hier mit einem Softwareupdate beheben.

Es liegt übrigens der Verdacht nahe, dass das "Jelly Scrolling" und die vertauschten Audiokanäle miteinander in Verbindung stehen. Weil One Plus den Bildschirm offenbar verkehrt herum eingebaut hat, wird die Darstellung softwareseitig durch eine entsprechende Angabe der Bildschirmorientierung korrigiert und ist standardmäßig um 180 Grad gedreht. Möglicherweise wurde diese Korrektur für die betroffene Haltung bei der Videoaufnahme schlicht nicht vorgenommen. (gpi, 04.07.2017)

  • Ist das One Plus 5 beim Aufnehmen von Videos seitlich nach links geneigt, werden die Audiokanäle vertauscht.
    foto: derstandard.at/pichler

    Ist das One Plus 5 beim Aufnehmen von Videos seitlich nach links geneigt, werden die Audiokanäle vertauscht.

    Share if you care.