SodaStream startet Österreich-Offensive mit neuem Spot

    4. Juli 2017, 15:16
    1 Posting

    "Sprechender Wasserhahn" wirbt für "Einfach sprudeln statt schwer Flaschen schleppen"

    Wien – Die neue TV-Kampagne der Agentur alphaaffairs für SodaStream verleiht der bislang sehr nutzenorienterten Werbung erstmals eine Persönlichkeit: Ein sprechender Wasserhahn wirbt für die Vorteile von selbstgemachtem Sprudelwasser. Kreiert wurde der Spot von "SMD. The Creative House" in Darmstadt und Christian Daul – produziert hat ihn "seed digital vision GmbH & Co KG" in Frankfurt.

    sodastream österreich

    Flankiert wird die klassische Werbung dabei von der multimedialen Umweltkampagne "#GoodbyePlasticBottles", die mit Social Media, Blogger-Kommunikation und PR-Aktivitäten die Konsumenten von der Umweltschädlichkeit und Unsinnigkeit von Plastikflaschen überzeugt. Eine gestartete Petition dazu auf change.org – begleitet durch einen Gesetzesantrag für Österreich gegen Plastikmüll – hat bereits innerhalb kürzester Zeit fast 100.000 Unterstützer gefunden. (red, 4.7.2017)

    • Artikelbild
      foto: sodastream
    Share if you care.