Literar-Mechana vergibt Projektstipendien an Journalisten

4. Juli 2017, 11:13
posten

Bewerbung bis 30. September 2017 möglich

Wien – Die Literar-Mechana vergibt auch dieses Jahr Projektstipendien an vorrangig freiberufliche Journalisten im Bereich TV, Radio, Print oder Online. Die Stipendien sollen es Journalisten ermöglichen, an längerfristigen Projekten oder Recherchen zu arbeiten und werden drei Monate lang zu jeweils 1.500 Euro ausgezahlt.

Die Vergabe erfolgt auf Vorschlag einer unabhängigen Kommission, die auch selbst Vorschläge unterbreiten kann. Bewerbungen mit Lebenslauf und genauen Projektbeschreibungen können noch bis 30. September an Elisabeth Bogensberger (bogensberger@literar.at) geschickt werden.

Weitere Infos auf Literar-Mechana

    Share if you care.