Entwischte Bilder zeigen nie veröffentlichtes Surface Mini

1. Juli 2017, 12:09
10 Postings

Konzern hatte sich im letzten Moment gegen die Veröffentlichung entschieden

Microsoft hatte laut mehreren Berichten ein Mini-Tablet in Arbeit. Der Hersteller hatte sich jedoch gegen die Veröffentlichung des kleineren Bruders des Surface Pro 3 entschieden. Nun sind Fotos aufgetaucht, die das Tablet zeigen sollen. Die Bilder des Surface Mini kommen von Windows Central und wurden dem Blog von einer nicht deklarierten Quelle zugespielt.

Mischung aus Windows Phone und Windows Tablet

Darauf ist ein kleineres Tablet zu sehen, welches wie eine Mischung aus Windows Phone und Windows Tablet wirkt. Das Gerät wurde offenbar im Hochformat mit Kamera oben und Windows-Taste unten entwickelt – man könnte fast meinen, dass man es mit einem Windows-Phablet zu tun hat. Allerdings fehlen hierfür die zwei vom Windows Phone bekannten Tasten.

Recht schwache Hardware verbaut

Ferner weist das Surface Mini wie die restliche Reihe einen Kickstand auf, mit dem man das Gerät in der Horizontale aufstellen kann. Laut Windows Central weist das Tablet weiters einen microSD-Kartenslot, einen Kopfhörerausgang, Buchsen für Micro-USB und USB-OTG auf. Das Innenleben sieht wie gefolgt aus: Ein Qualcomm-Snapdragon-800-Prozessor gemeinsam mit einem Adreno-330-Grafikchip. Laut Windows Central hätte das Tablet in mehreren Farben erscheinen sollen.

Offenbar in letzter Sekunde verhindert

Das Display soll zu der damaligen Zeit bereits mittelmäßig gewesen sein und statt Tastatur wie beim Surface Pro 3, hätten sämtliche Eingaben mittels Stift und Touch-Gesten erfolgen müssen. Windows RT 8.1 war als Betriebssystem angedacht. Offenbar wurde in letzter Sekunde entschieden, das Tablet doch nicht auf den Markt zu bringen. Möglicherweise hatte sich der neue CEO Satya Nadella dagegen ausgesprochen. Er übernahm nach Steve Ballmer das Ruder bei Microsoft und in dieser Zeit war bereits die Produktion des Surface Mini angelaufen. (red, 01.07.2017)

  • Artikelbild
    foto: windows central
  • Artikelbild
    foto: windows central
    Share if you care.