Dank Stipendiums zum MBA

28. Juni 2017, 14:23
posten

Anna Maria Altreiter konnte die Jury von sich überzeugen. Ab Herbst kann sie den General Management MBA absolvieren

Mehr als 30 Bewerbungen gab es dieses Jahr für das Stipendium für den MBA in General Management – zum Jury-Hearing wurden fünf Bewerber in die STANDARD -Redaktion eingeladen.

Diese kamen aus sehr unterschiedlichen Bereichen – von der Pharmabranche bis zur NGO. Gefallen ist die Wahl allerdings auf Anna Maria Altreiter, die an der TU Wien Geodäsie und Geoinformation studiert hat und aktuell als Vermessungsingenieurin in Wien arbeitet. Die Stipendiatin möchte sich mit der Ausbildung vor allem wirtschaftliche Basics aneignen. Die 28-Jährige hat für ihre Zukunft jedenfalls ehrgeizige Ziele – die Jury war davon ebenso beeindruckt wie von der bisher gezeigten Zeilstrebigkeit in Studium und Beruf.

foto: hendrich

Die Jury – v. re.: Patritzia Kastenberger (TU Wien), Wolfgang Aussenegg (TU Wien), Sonja Breier (Verbund), Irina Bauchinger (Donauuni Krems) und Marlies Buxbaum (bzd Dorotheergasse, Vorsitzende des Expertenrates) – freute sich mit. (red, 28.6.2017)

    Share if you care.