Serena Williams zu McEnroe: "Respektiere meine Privatsphäre"

27. Juni 2017, 10:22
193 Postings

US-Amerikanerin reagierte auf Einschätzung ihres Landsmanns

London – US-Tennis-Star Serena Williams hat auf die verbalen Angriffe von John McEnroe gegen ihre Person via Twitter reagiert. Ihr Landsmann hatte ihrem Spiel Respekt gezollt, aber gemeint: "Wenn sie auf der Herren-Tour spielen würde, wäre sie die Nummer 700 der Welt." Die 35-jährige, derzeit mit ihrem ersten Kind schwangere Williams ließ diesen Kommentar nicht auf sich sitzen.

"Lieber John, ich bewundere und respektiere dich, aber bitte lass mich aus deinen, nicht fakten-basierten Kommentaren raus", schrieb die 23-fache Gewinnerin von Grand-Slam-Turnieren. "Ich habe niemals um Herren-Ranglistenpunkte gespielt und habe auch keine Zeit dafür. Respektiere mich und meine Privatsphäre, da ich versuche ein Kind zu bekommen. Einen schönen Tag, Sir." (APA; 27.6.2017)

  • Serena Williams kontert.
    foto: apa/afp/paul crock

    Serena Williams kontert.

Share if you care.