N24 Austria startet gesellschaftspolitische Talk-Sendung

    26. Juni 2017, 15:10
    1 Posting

    Markus Föderl trifft zunächst zwölfmal bekannte Österreicher aus Politik und Gesellschaft zum Gespräch

    Wien – Ab 27. September sendet N24 Austria aus dem Berliner Studio immer mittwochs um 18.30 Uhr ein halbstündiges Gespräch mit bekannten Österreichern aus Politik und Gesellschaft. Die Gespräche führt der österreichische Journalist Markus Föderl, der seine journalistische Laufbahn beim ORF begann und zwischen 2001 und 2007 Chefredakteur des Senders n-tv war. Seit 2011 berät Föderl Führungskräfte aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft in Medienfragen.

    Der Nachrichtensender N24, der dem deutschen Verleger Axel Springer gehört, startete im Mai 2016 mit dem eigenen Österreich-Fenster N24 Austria und sendet Nachrichten, Magazine und Dokumentationen aus Österreich. (red, 26.6.2017)

    Mehr zum Thema:

    Nachrichtensender N24 Austria startet am 1. Mai – Ab Juni Nachrichtenlaufband mit österreichischen Inhalten, eigene Österreich-Programminhalte ab Herbst

    • Ab Ende September moderiert Markus Föderl gesellschaftspolitische Gespräche auf N24-Austria.
      foto: n24-austria

      Ab Ende September moderiert Markus Föderl gesellschaftspolitische Gespräche auf N24-Austria.

    Share if you care.