TV- und Radiotipps für Samstag, 24. Juni

24. Juni 2017, 06:00
3 Postings

EU-Gipfel, Bürgeranwalt, Donauinselfest live, The Mick, Die Farbe des Ozeans, Denkzeit, Sonny Boy und Robert de Niro als "Über-Taxler" in Taxi Driver

9.00 LIVE
EU-Gipfel Zusammenschnitt der Pressekonferenzen in Brüssel, unter anderen mit Bundeskanzler Christian Kern, der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel, EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker und EU-Ratspräsident Donald Tusk. Bis 11.00, ORF 3

17.30 MAGAZIN
Bürgeranwalt Themen: 1) Kritik am Sachwalter. 2) Protest gegen eine Sportanlage. 3) Nachgefragt: Exorbitante Pachtzins-Erhöhung. Bis 18.20, ORF 2

19.10 LIVE
Donauinselfest live Wer heiß, laut und fettig aus der Ferne genießen möchte, schaltet ORF 3. Norbert Schneider, Judith Holofernes, Michael Bolton geigen auf, beim Falco-Tribute reichen einander Größen wie Fettes Brot, Julian le Play, Georgij Makazaria, Gianne Nannini, Birgit Minichmayr und Adel Tawil die Hände, ab 22.45 Uhr. Bis 23.50, ORF 3

19.30 SERIE
The Mick Über Nacht bekommt die lebenslustige Mickey Familienzuwachs, aber nicht auf natürlichem Wege, sondern quasi geschenkt. Im Muttersein ungeübt, soll das haufenweise für Lacher sorgen. Vorerst 17 Folgen. Bis 19.54, ORF 1

22.00 SCHICKSALSSCHLAG
Die Farbe des Ozeans (D/E 2011, Maggie Peren) Auf Gran Canaria erlebt die deutsche Touristin Nathalie, wie zwei afrikanische Flüchtlinge stranden. Sie bietet ihre Hilfe an und gerät daraufhin an den Grenzpolizisten Josse. Drama der aufwühlenden Art über die FlüchtlingE an der EU-Außengrenze. Bis 23.30, One

zurichfilmfest

22.05 FAKE NEWS
Brüno (USA 2009, Larry Charles) Als schwuler österreichischer Fernsehmoderator terrorisiert Sacha Baron Cohen in dieser Mischung aus Spielfilm und Interviewstreich ahnungslose Opfer und stellt zugleich deren Vorurteile aus. Bis 23.40, Puls 4

picturebox

22.15 DOKUMENTATION
Mikroplastik im Meer Nur ein Prozent des Plastikmülls ist überhaupt an der Oberfläche sichtbar. Die Dokumentation stellt die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse über das unsichtbare Gift in unseren Weltmeeren vor. Bis 23.10, Arte

22.30 GESPRÄCHSRUNDE
Denkzeit: Schöne neue Welt? Medien in der Bewährungsprobe Sigmund Gottlieb lädt zum Expertengespräch mit Merith Niehuss (Universität der Bundeswehr München), Ulrich Wilhelm (Bayerischer Rundfunk), Manuela Pietraß (Universität der Bundeswehr München), Mathias Müller von Blumencron (Chefredakteur, digitale Medien, Frankfurter Allgemeine Zeitung), Stefan Winners (Hubert Burda Media, Digitalmarken National). Bis 23.35, ARD Alpha

23.30 TRENNUNG
Sonny Boy – Eine Liebe in dunkler Zeit (NL 2011, Maria Peters) Rika (Ricky Koole) hat sich vor kurzem von ihrem untreuen Mann getrennt. Für die 1920er-Jahre schon ein großer Schritt, besonders mit vier Kindern, die durchgefüttert werden wollen. Aus Geldmangel nimmt sie den 17 Jahre jüngeren Studenten Waldemar (Sergio Hasselbaink) aus Surinam als Untermieter auf. Nachdem sie ein Kind von ihm bekommt, marschieren die Nationalsozialisten ins Land ein. Berührende Geschichte, mit Oscar-Nominierung. Bis 1.40, One

nederlands film festival

23.35 TALK
Inas Nacht Schauspieler Christian Tramitz sowie die Sängerinnen Blondie und Beth Ditto sind Gäste in Ina Müllers Hafenkneipe. Bis 0.35, ARD

23.55 ÜBER-TAXLER
Taxi Driver (USA 1976, Martin Scorsese) "Der Mann, der für Geld jedermann zu jedem beliebigen Ort bringt; der sich durch die Stadt bewegt wie eine Ratte durch die Abwässerkanäle. Das war mein Bild. Das Auto als Symbol der Einsamkeit in der Stadt, ein metallener Sarg." (Drehbuchautor Paul Schrader). Bis 1.50, Servus TV

lancaster dodd

0.35 SCHAU GENAU
Männer, die auf Ziegen starren (GB/USA 2009, Grant Heslov) Reporter Bob (Ewan McGregor) und die Story seines Lebens: eine geheime Eliteeinheit, die Kriegsführung mit übernatürlichen Kräften übt. George Clooney, Jeff Bridges, Kevin Spacey als langhaarige Hippie-Soldaten – zum Brüllen. Bis 2.00, ARD

overturefilms

1.30 SHOWDOWN
Open Range – Weites Land (USA 2003, Kevin Costner) Charley Waite (Kevin Costner) und Boss Spearman (Robert Duvall) leben ihren Traum von Freiheit: Gemeinsam ziehen sie friedlich mit ihren Viehherden durch die Prärie. Die traute Zweisamkeit findet ein jähes Ende, als sie plötzlich dem Großrancher Denton Baxter (Michael Gambon) begegnen, der ihnen mit einem Stacheldrahtzaun den Weg versperrt. Die eigentlich nach Frieden trachtenden Cowboys werden in einen Kleinkrieg verwickelt, der gefährlicher ist, als es zunächst wirkt. Für seinen Film erhielt Kevin Costner 2004 den Western Heritage Award. Bis 3.40, RBB

ryy79

Radiotipps:

9.05 FEATURE
Hörbilder: Der Tod, das muss ein Wiener sein. Über die Welthauptstadt der Körperspender Mehr als 30.000, vornehmlich aus der Bundeshauptstadt und ihrer Umgebung, haben sich als Körperspender im Register der Abteilung für Anatomie der Universität Wien eintragen lassen. Der "Spender" muss einen Kostenbeitrag von 990 Euro für seine Bestattung leisten, im Vergleich zu üblichen Begräbniskosten geradezu wenig, die tatsächlichen Gründe für eine Körperspende sind jedoch oft andere als die finanziellen, haben Marlies Faulend und Gerald Navara herausgefunden. Bis 10.00, Ö1

10.05 LIVE
Klassik-Treffpunkt: Sebastian F. Schwarz Renate Butscher lädt Generaldirektor des Glyndebourne Opera Festival zum vormittäglichen Künstlerplausch. Bis 11.35, Ö1

12.00 POLITIK
Im Journal zu Gast: Claudiu Suditu Der Caritas-Hausleiter ist zu Gast im Mittagjournal. Bis 12.56, Ö1

14.00 HÖRSPIEL
Heinrich IV. Von Luigi Pirandello. Mit Michael Heltau, Hilde Mikulicz, Dietlindt Haug, Siegfried Lowitz, Aljoscha Sebald, Peter Uray. Regie führte 1974 Klaus Gmeiner. Bis 15.00, Ö1

17.05 FEATURE
Diagonal zur Person: Hans-Joachim Roedelius Der 83-jährige aus Ost-Berlin stammende Musiker, Poet, bildende Künstler, Fotograf und Filmer denkt keineswegs an eine Schaffenspause. Bis 19.00, Ö1

23.03 MUSIK
Jazznacht: Adam Holzman und Jane Getter beim Outreach-Festival in Schwaz 2016 und weitere Jazzpaare, wie Renée Rosnes & Bill Charlap, Betty Davis & Miles Davis, Lil Hardin Arstrong & Louis Armstrong, Linda & Sonny Sharrock. Bis 6.00, Ö1 (Doris Priesching, 24.6.2017)

Share if you care.