Lenovo zeigt Konzept für faltbaren Laptop-Bildschirm

    21. Juni 2017, 08:26
    32 Postings

    Das Gerät soll sich wie eine Zeitung aufrollen lassen, Umsetzung ist nicht gesichert

    Lenovo hat eine neue Idee für das Design von Laptops präsentiert. Das Hardware-Hersteller zeigte ein Konzept für ein Gerät, das sich falten lässt. Es könnte wie eine Zeitung oder Matte aufgerollt werden, die Eingabe soll über eine Tastatur und Sprachsteuerung erfolgen. Allerdings dürfte die Umsetzung noch in weiter Ferne liegen. Denn Lenovo hofft auf "verbesserte Materialien" und "neue Bildschirmtechnologien".

    Lenovo hat keinen Termin für eine physische Präsentation der Laptops genannt. Laut Engadget "haben es derartige Konzepte an sich, dass sie oftmals zu Prototypen werden, die weniger aufregend als die 3D-Renderings werden." Allerdings hat Lenovo in der Vergangenheit immer wieder für Aufregung gesorgt, beispielsweise mit dem Yoga Book, das die Eingabe über einen Stift ins Zentrum gerückt hat. (red, 21.6.2017)

    • Das Gerät könnte sich wie eine Matte aufrollen lassen
      foto: lenovo

      Das Gerät könnte sich wie eine Matte aufrollen lassen

    Share if you care.