Eistee in Glasflaschen im Test

Ansichtssache25. Juni 2017, 15:00
45 Postings

Sommer, Sonne, Durst! Mit sorgfältig gemischtem Eistee lässt sich Letzterer mit viel Geschmack und wenig Zucker löschen. Wir testen kalten Tee in Glasflaschen. Der Sommer kann bleiben!

Bild 1 von 6
foto: otto beigelbeck

Platzhirsch

Der bekannteste Eistee unter den Testkandidaten ist Makava. Die jugendlichen Juroren Felix und Leila haben ihn in der Blindverkostung schon an seiner Farbe im Glas erkannt. Für ihn schmeckt er nach Sommer und für sie nach süßem Grüntee. Doch argentinischer Mate-Tee liefert den Muntermacher, Zitronensaft und schwarzer Tee den Geschmack, Holunderblüte und Zucker die Süße. Könnte etwas weniger süß sein.

Makava Icetea, 330 ml, Merkur, 1,49 Euro

3 von 6 Punkten

weiter ›
    Share if you care.