Historischer Kalender – 21. Juni

21. Juni 2017, 00:00
2 Postings

1897 – Das Riesenrad im Wiener Prater wird in Betrieb genommen.

1917 – Der haschemitische König von Hedschas und Großscherif von Mekka, Hussein Ibn Ali, wird in Damaskus zum "König von Arabien" ausgerufen.

1922 – Gründung des Wilhelm Goldmann Verlages in Leipzig.

1932 – Max Schmeling verliert seinen Weltmeistertitel im Schwergewichtsboxen in New York durch eine umstrittene Punktniederlage gegen Jack Sharkey (USA).

1937 – Die BBC überträgt erstmals Fernsehbilder vom Wimbledonturnier.

1937 – Die französische Volksfrontregierung unter dem sozialistischen Ministerpräsidenten Leon Blum tritt nach einer Abstimmungsniederlage im Senat zurück.

1942 – In Nordafrika wird die britische Festung Tobruk von deutschen und italienischen Truppen genommen.

1942 – Die nazideutsche Besatzungsmacht lässt den ehemaligen Ministerpräsidenten der Protektoratsregierung von Böhmen und Mähren, General Alois Elias, hinrichten.

1947 – Die USA verzichten auf die Bezahlung der Besatzungskosten durch Österreich.

1947 – Italiens Konstituierende Nationalversammlung spricht Ministerpräsident Alcide de Gasperi das Vertrauen aus.

1947 – Erste internationale Konferenz nach dem Krieg in Österreich. 5. Tagung der PUP (Public Utilities Panel) in St. Anton am Arlberg in Tirol.

1982 – Prinzessin Diana, die Frau des britischen Thronfolgers Prinz Charles, bringt einen Sohn zur Welt, der den Namen William erhält.

1997 – Russland nimmt erstmals gleichberechtigt am 23. Weltwirtschaftsgipfel in Denver teil. Der russische Präsident Boris Jelzin fordert die vollständige Einbindung seines Landes in den Kreis der führenden Wirtschaftsmächte, damit sich die "G-7 in eine Acht verwandelt".

2007 – Die EU-Chefs geben Grünes Licht für die Euro-Einführung in Zypern und Malta per 1. Jänner 2008.

2007 – Austropop-Legende Georg Danzer stirbt 60-jährig an Lungenkrebs. Der Sänger und Songschreiber, der mit Klassikern wie der Hawelka-Hymne "Jö schau" Musikgeschichte schrieb, stand noch im April gemeinsam mit seinen "Austria 3"-Kollegen Rainhard Fendrich und Wolfgang Ambros auf der Bühne der Stadthalle.

Geburtstage:

Johannes Schlaf, dt. Erzähler/Dramatiker (1862-1941)

Lord Hastings Ismay, brit. General/Politiker, erster NATO-Generalsekretär (1887-1965)

Reinhold Niebuhr, dt.-amerik. ev. Theologe (1892-1971)

Curt Riess, dt.-US-Schriftsteller (1902-1993)

Mary McCarthy, amerik. Schriftstellerin (1912-1989)

Shirin Ebadi, iran. Juristin und Menschenrechtsaktivistin; 2003 Friedensnobelpreis (1947- )

Pierre Omidyar, iran.-amer. Gründer und Chef der Internet-Verkaufsplattform eBay (1967- )

William Arthur Philip Louis Windsor, Prince of Wales, Prinz von Großbritannien und Nordirland (1982- )

Todestage:

Sebastiano del Piombo, ital. Maler (um 1485-1547)

Friedrich Fröbel, dt. Pädagoge, Begründer des Kindergartens (1782-1852)

Franz Kupka, franz. Maler (1871-1957)

Johannes Stark, dt. Physiker (1874-1957)

Claude Farrere, franz. Schriftsteller (1876-1957)

Karl Figdor, schweiz.-öst. Schriftsteller (1881-1957)

Paul Sethe, dt. Publizist/Schriftsteller (1901-1967) F

ritz Genschow, dt. Schauspieler (1905-1977)

Karl Ridderbusch, dt. Kammersänger (1932-1997)

Georg Danzer, öst. Liedermacher (1946-2007)

(APA, 21.6.2017)

Share if you care.