LASK angelt sich Ex-Austrianer Holland

    16. Juni 2017, 17:33
    31 Postings

    Der Australier kommt aus China zum Bundesliga-Aufsteiger

    Linz – Bundesliga-Aufsteiger LASK hat am Freitag den nächsten Sommer-Transfer vermeldet. Der ehemalige Austria-Akteur James Holland unterschrieb bei den Linzern einen Zweijahresvertrag. Holland, der für Australien bisher 15 Länderspiele bestritt, stand zuletzt beim chinesischen Erstligisten Liaoning FC unter Vertrag. Der LASK verpflichtete den 28-Jährigen ablösefrei.

    Holland spielte in der Bundesliga bereits für die Wiener Austria, mit der er 2013 den Meistertitel holte und danach auch in der Champions League im Einsatz war. 2015 ging er nach Deutschland zum MSV Duisburg. "James gilt als sehr erfahrener Spieler mit viel Spielverständnis, der zudem sehr ehrgeizig ist und über viel internationale Erfahrung verfügt", sagte Sportdirektor Oliver Glasner über den Mittelfeldmann. (APA, 16.6.2017)

    Weiterlesen:

    Alles zum LASK

    Share if you care.