Historischer Kalender – 19. Juni

19. Juni 2017, 00:00
posten

1747 – Der Afschariden-Kaiser Nadir Schah von Persien wird in Fath Abad bei Ferdaus ermordet.

1762 – Preußen und Russland schließen ein Bündnis, das jedoch von der neuen Zarin Katharina der Großen bald wieder gelöst wird.

1812 – Papst Pius VII. wird auf Befehl des französischen Kaisers Napoleon I. heimlich nach Fontainebleau gebracht. Frankreich hebt das 1901 geschlossene Konkordat auf.

1867 – In Queretaro wird Kaiser Maximilian von Mexiko, der Bruder des österreichischen Kaisers Franz Joseph I., nach dreijähriger Regentschaft von den Republikanern, Anhängern des Präsidenten Benito Juarez, standrechtlich erschossen.

1902 – Nach dem Tod des Königs Albert von Sachsen besteigt dessen Bruder Georg (der Großvater des letzten österreichischen Kaisers Karl) in Dresden den Thron.

1917 – Ministerpräsident Graf Heinrich Clam-Martinic tritt zurück. Kaiser Karl I. betraut Ernst Ritter von Seidler mit der Bildung der neuen Regierung.

1917 – Das britische Unterhaus stimmt für die Einführung des Frauenwahlrechts.

1927 – Mit einem K.o.-Sieg in der 14. Runde über Fernand Delarge wird Max Schmeling in Dortmund Box-Europameister im Halbschwergewicht.

1942 – In Nordafrika wird die britische Festung Tobruk von deutsch-italienischen Verbänden eingeschlossen.

1942 – Nachdem die jugoslawischen kommunistischen Partisanenverbände in Montenegro von deutschen Truppen umzingelt worden sind, beginnen sie unter Führung von Josip Broz Tito ihren 350 Kilometer langen Marsch durch Westbosnien.

1972 – Die Piloten streiken weltweit einen Tag gegen die zunehmende Luftpiraterie.

1977 – Ein in Brand geratener defekter Großtankwaggon eines aus Ungarn kommenden Güterzuges löst auf der Verbindungsbahn im südlichen Wiener Stadtgebiet einen Großalarm der Feuerwehr aus: Der Bahnkörper steht in einer Länge von fast zehn Kilometern in Flammen. Größter Einsatz der Wiener Feuerwehr seit dem Ende des Zweiten Weltkrieges.

1987 – Einer von der baskischen Separatistenorganisation ETA gelegten Bombe fallen in einem Madrider Kaufhaus 17 Menschen zum Opfer, 37 weitere werden zum Teil lebensgefährlich verletzt.

1992 – Die Westeuropäische Union (WEU) verabschiedet in Bonn die "Petersberg-Erklärung", in der erstmals die Möglichkeit aktiver Verteidigungsbeiträge unter Einschluss von Kampfeinsätzen verankert wird.

1997 – Nach der schweren Niederlage der Konservativen unter Premierminister John Major bei den britischen Unterhauswahlen und der Regierungsübernahme durch die Labour Party von Tony Blair wird der Euroskeptiker William Hague neuer Tory-Chef und Oppositionsführer.

1997 – Frankreichs neuer sozialistischer Premier Lionel Jospin kündigt eine Erhöhung des Mindestlohnes um vier Prozent an. Seine kommunistischen Koalitionspartner kritisieren die Maßnahme als nicht ausreichend.

2002 – Steve Fossett startet zu seiner erfolgreichen Weltumrundung mit einem Ballon.

2007 – Der Schauspieler Klausjürgen Wussow stirbt 78-jährig nach langer Krankheit in Berlin. 22 Jahre spielte er am Wiener Burgtheater und wurde vor allem mit seiner Rolle als "Kurier der Kaiserin" und als Dr. Brinkmann in der TV-Serie "Schwarzwaldklinik" berühmt.

Geburtstage:

Johann Stamitz, böhm. Geiger u. Komponist (1717-1757)

Robert de Lamennais, frz. Theologe (1782-1854)

Carl Zeller, öst. Komponist (1842-1898)

Achille Lauro, ital. Reeder u. Politiker (1887-1982)

Ernst Heimeran, dt. Schriftsteller (1902-1955)

Joshua Nkomo, simbabwesischer Polit. (1917-2000)

Aage Niels Bohr, dän. Physiker (1922-2009)

Anna Maria Pierangeli, ital. Schauspielerin (1932-1971)

Andre Glucksmann, frz. Philosoph (1937-2015)

Muammar al-Gaddafi, libyscher Ex-Machthaber (1942-2011)

Salman Rushdie, ind.-brit. Schriftsteller (1947- )

Anna Lindh, schwed. Politikerin (1957-2003)

Björn Dählie, norweg. Skilangläufer (1967- )

Chris Vermeulen, austral. Motorradrennfahrer(1982- )

Todestage:

Nadir, Schah von Persien (1688-1747)

Albert, König von Sachsen (1828-1902)

Maximilian, Kaiser von Mexiko, Erzherzog von Österreich (1832-1867)

Helge Rosvaenge, dän. Tenor (1897-1972)

Kathleen Godfree, brit. Tennisspielerin (1897-1992)

Michel de Saint-Pierre, frz. Schriftst. (1916-1987)

Klausjürgen Wussow, öst.-dt. Schauspieler (1929-2007)

(APA, 19.6.2017)

Share if you care.