Promotion - entgeltliche Einschaltung

Gillette Club Station: smartes und bequemes Einkaufen für den Mann

21. Juni 2017, 00:00

Shoppen – Frauen tun es angeblich zur Entspannung, Männer oft nur gezwungener Maßen. Dafür muss es dann besonders schnell gehen. Gillette erhöht die Stufe des bequemen Shoppings für den Mann und macht es zum Erlebnis – mit der neuen Gillette Club Station. Mit nur einem Knopfdruck bestellen Männer jetzt ihre Rasierklingen nach Hause.

Keine Rasierklingen mehr? Kein Problem! Mit der neuen Gillette Club Station werden sie per Knopfdruck nach Hause geliefert. Nach einer einmaligen Registrierung auf www.gillette.com/station können die fortschrittlichsten Gillette Rasierklingen rund um die Uhr nachbestellt werden. Die Bestellung wird schnell und sicher elektronisch per Bestätigungslink auf dem Smartphone abgewickelt.

Stylische Station mit Rasiererhalter-Funktion

Die stylische Station in schwarz ist zusammen mit dem Gillette ProShield Chill Rasierer erhältlich, der für eine hautschonende und erfrischende Rasur sorgt. Zudem schützt der ProShield Chill durch Lubra-Streifen vor und nach den Klingen vor Irritationen und kühlt die Haut gleichzeitig während der Rasur. Kombiniert mit der Flexball™- Technologie ermöglicht er eine besonders gründliche, angenehme Rasur bei maximalem Hautkontakt auch an schwierigen Stellen. Und wenn es Zeit für neue Klingen©Gillette ist – Knopfdruck genügt!

Die Gillette Club Station inklusive Rasierer gibt es jetzt bei Bipa um 19,99 Euro. Zusätzlich bekommen Kunden bei der ersten Bestellung fünf Euro geschenkt!

  • Artikelbild
    ©gillette
  • Artikelbild
    ©gillette
  • Artikelbild
    ©gillette
  • Artikelbild
    ©gillette
    Share if you care.